Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Beauty > Frisuren > Festliche Frisuren selber machen

 

Festliche Frisuren selber machen

Die Festfrisuren der Stars

  Drucken | Empfehlen

Wenn Weihnachtsfeiern, Heiligabend, Silvester und Co. anstehen, ist es wieder Zeit für festliche Frisuren. Wie Sie Ihre Haare jenseits von Pferdeschwanz und Co. stylen, verraten wir Ihnen mit den schönsten Star-Looks!

Festliche Frisuren für jeden Anlass

Wenn der Anlass festlich ist, dann sind ein Pferdeschwanz oder einfache, offene Haare einfach nicht passend. Festliche Frisuren sind elegant und sehen meistens komplizierter aus, als sie eigentlich sind. Wir haben uns ein paar festliche Frisuren bei den Stars abgeschaut und verraten Ihnen, wie Sie sie ganz einfach nachstylen können.

 

⇐⇒ Navigieren mit Tastaturpfeilen möglich

  • Festliche Frisuren: Tiefe Banane

    Festliche Frisuren: Tiefe Banane

    © Getty Images

    Die erste Schönheit in der Runde hat zeigt eine einfache, aber sehr aufgeräumte und elegante festliche Frisur: Eine tief im Nacken sitzende seitliche Banane.
  • Festliche Frisuren: Anna Paquin

    Festliche Frisuren: Anna Paquin

    © Getty Images

    Die Schauspielerin Anna Paquin hat zunächste einen tiefen Seitenscheitel gezogen. Die Haare am Oberkopf hat sie leicht toupiert, zu einer Tolle aufgestellt und mit reichlich Haarspray fixiert. Die Haare an der Seite wurden glatt zurückgekämmt. Das lange Haar hat sie dann am Hinterkopf locker zusammengenommen und zu einer schrägen Banana eingeschlagen und mit Haarnadeln und einer ordentlichen Dusche Haarspray fixiert. Fertig ist die simple, aber sehr elegante festliche Frisur.
  • Festliche Frisuren: Lockerer Dutt

    Festliche Frisuren: Lockerer Dutt

    © Getty Images

    Bei den festlichen Frisuren muss es nicht immer streng zugehen, wie man bei dem lockeren Dutt des nächsten Stars sieht.
  • Festliche Frisuren: Cameron Diaz

    Festliche Frisuren: Cameron Diaz

    © Getty Images

    Schneller können Sie sich kaum für einen festlichen Anlass stylen. Machen Sie es wie Cameron Diaz und nehmen Sie Ihre Haare locker im Nacken zusammen, wickeln Sie einen unordentlichen Dutt und fixieren Sie ihn mit Haarklammern und Haarspray. Zupfen Sie dann rund um Ihr Gesicht Strähnen heraus für eine mädchenhafte, aber trotzdem festliche Frisur.
  • Festliche Frisuren: Gibson Tuck

    Festliche Frisuren: Gibson Tuck

    © Getty Images

    Diese festliche Frisur ist so zeitlos und klassisch schön, wie ihre wunderbare Trägerin.
  • Festliche Frisuren: Prinzessin Catherine

    Festliche Frisuren: Prinzessin Catherine

    © Getty Images

    Prinzessine Catherine ist natürlich eine Expertin in Sachen festliche Frisuren. Bei diesem Anlass hat sich die königliche Hoheit für einen klassischen Gibson Tuck entschieden. Der sieht wunderschön aus und ist trotzdem ganz einfach zu stylen. Nehmen Sie Ihre Haare zu einem tiefen Pferdeschwanz zusammen und lassen Sie ein paar Strähnen an den Seiten außen vor. Fixieren Sie den Zopf mit einem Haargummi. Ziehen Sie das Haargummi ein gutes Stück herunter und formen Sie so eine Art "Tasche". In diese wickeln Sie nun den Pferdeschwanz vorsichtig hinein, verstecken ihn in der Tasche und fixieren ihn mit Haarnadeln. Die losen Haarsträhnen zwirbeln Sie und stecken Sie am Hinterkopf über dem Gibson Tuck fest. Haarspray drauf und fertig!
  • Festliche Frisuren: Diane Kruger

    Festliche Frisuren: Diane Kruger

    © Getty Images

    So geht die Frisur von Diane Kruger: Teilen Sie Ihre Haare am Hinterkopf in drei gleiche Partien. Die zwei seitlichen stecken Sie erst mal weg. Die mittlere flechten Sie in einem auffliegenden französischen Zopf bis in den Nacken. Dabei werden die Strähnen, die Sie dazunehmen nicht auf sondern unter den Zopf gelegt. Fixieren sie ihn mit einer Spange oder einem Gummiband.
    Nun flechten Sie die seitlichen Partien auch zu einem lockeren, normalen französischen Zopf. Die losen Enden des mittleren Zopfes flechten Sie einfach mit ein. Um das Gesicht herum zupfen Sie noch ein paar feine Strähnchen heraus und fertig ist die raffinierte Frisur.
  • Festliche Frisuren: hoher Mini-Dutt

    Festliche Frisuren: hoher Mini-Dutt

    © Getty Images

    Total schnell und einfach können Sie diese festliche Frisur zaubern!
  • Festliche Frisuren: Heidi Klum

    Festliche Frisuren: Heidi Klum

    © Getty Images

    Heidi Klum hat ihr Haar einfach mit Gel und einem engzinkigen Kamm zu einem halben Zopf zurückgebunden und dann einen kleinen Dutt gewickelt. Einfach, schnell, elegant!
  • Festliche Frisuren: Locker gekordelt

    Festliche Frisuren: Locker gekordelt

    © Getty Images

    Ein bisschen unordentlich, aber sexy (weil nackenfrei) ist diese Frisur.
  • Festliche Frisuren: Nicole Kidman

    Festliche Frisuren: Nicole Kidman

    © Getty Images

    Nicole Kidman hat ihre Haare einfach entlang der Nackenlinie gekordelt. Dazu nehmen seitlich am Kopf zwei Stähnen und wickeln sie umeinander. Bei jeder Wicklung nehmen Sie eine Strähne aus dem Nacken dazu. So arbeiten Sie sich Ihren Weg bis zur anderen Seite, wo Sie das Haar mit Haarnadeln und Haarspray fixieren.
  • Festliche Frisuren: Seitlicher Dutt

    Festliche Frisuren: Seitlicher Dutt

    © Getty Images

    Ein Dutt, eine Blume und ganz viel eleganter Mädchencharme ...
  • Festliche Frisuren: Zooey Deschanel

    Festliche Frisuren: Zooey Deschanel

    © Getty Images

    Zooey Deschanel ist ein bezaubernde Schönheit und diese festliche Frisur unterstreicht ihren Typ phänomenal! Sie hat ihre Haare ein wenig gelockt, mit einem feinzinkigen Kamm und Haarspray sanft auftoupiert und dann seitlich einen Zopf gebunden. Um diesen hat Sie den lockeren Dutt gelegt und mit Haarspray und Haarnadeln fixiert. Eine weiße Rose rundet den tollen Look ab.
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung