Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Beauty > Frisuren > Stars Trend: Bunte Haare

 

Haare: Diese Stars treibens bunt!

  Drucken | Empfehlen

Der graue Winter kommt, das ist leider ein Naturgesetz. Sie können es aber wie die Stars machen und dem düsteren Alltag mit einem ordentlichen Klecks Farbe entgegentreten. Bunte Haarfarben machen's möglich!

Alle meine Farben ...

Graue Mäuschen aufgepasst: In diesem Winter schlagen wir den düsteren Tagen ein Schnippchen und trumpfen mit richtig knalligen Haarfarben auf! Die Stars machen vor, wie schick Lila, Pink, Blau, Orange und Co. aussehen können. Okay, ein bisschen Mut gehört dazu, aber es lohnt sich ...

 

⇐⇒ Navigieren mit Tastaturpfeilen möglich

  • Anna Paquin mag es Nachtblau

    Anna Paquin mag es Nachtblau

    © Getty Images

    In der US-Serie "True Blood" spielt Anna Paquin eine Kellnerin, die die Gedanken ihrer Mitmenschen hören kann und sich blendend mit Vampiren versteht. Da verwundert es nicht wirklich, dass sich die schöne Schauspielerin für eine nachtblaue Haarfarbe entschieden hat.
  • Giftgrüne Bonnie Strange

    Giftgrüne Bonnie Strange

    © Getty Images

    Bonnie Strange ist ein verrückter Vogel! Die Ex-Freundin von Wilson Gonzales Ochsenknecht wechselt ihre Haarfarbe schneller als manche Menschen ihre Bettwäsche. Im Moment strahlt das schöne Model zwar verhätnismäßig zahm in hellblond, aber dieses giftige Grün hat sie in diesem Jahr auch schon gerockt.
  • Caroline D'Amore in knalligem Orange

    Caroline D'Amore in knalligem Orange

    © Getty Images

    Die Schauspielerin Caroline D'Amore lässt es in Sachen Haarfarbe auch ganz schön krachen. Dieses kräftige Orange übersieht so schnell niemand. Da ist es fast schon schade, dass sie im Moment eine ziemlich erfolgreiche Radiosendung moderiert.
  • Pinke Hellen Mirren

    Pinke Hellen Mirren

    © Getty Images

    Dass Mut zur Farbe keine Frage des Alters ist, beweist Helen Mirren, die übrigens eigentlich Ilyena Vasilievna Mironova heißt. Die Oscar-prämierte Schauspielerin ("Die Queen") spielt mit einer Haartönung in Zartrosa und unterstreicht damit paradoxerweise ihre natürliche Schönheit.
  • Grüne Katy Perry

    Grüne Katy Perry

    © Getty Images

    Katy Perry hat es schon in Blau getan, in Lila, Pink, Türkis und jetzt setzt die schöne Sängerin eben mal auf Grün. Die Strähnen in der Knallfarbe sind dabei aber ziemlich dezent, im Gegensatz zu ihren sonstigen Looks.
  • Lila Stunde mit Kelly Osbourne

    Lila Stunde mit Kelly Osbourne

    © Getty Images

    Die Osbournes sind ein verrückter Haufen und deshalb ist es für Töchterchen Kelly auch nicht besonders ungewöhnlich, dass sie zu einer knalligen Haarfarbe inklusive wilder Frise greift. Ein lila Mohawk? Kein Problem! Und das Beste: Es steht ihr!
  • Bunte Haare auf Zeit?

    Bunte Haare auf Zeit?

    © Keralock

    Juckt es Ihnen schon in den Fingern? Wollen Sie es auch mal mit bunten Haaren versuchen, trauen sich aber noch nicht, den endgültigen Schritt zu machen? Kein Problem, es gibt färbende Haarsprays, z.B. KERALOCK NIGHT LIFE color hairspray, die sich einfach wieder auswaschen lassen. Legen Sie los! Seien Sie kreativ!
  • Kunterbunte Ke$ha

    Kunterbunte Ke$ha

    © Getty Images

    Ke$ha hatte wohl keine Lust, sich für eine Farbe zu entscheiden und setzt auf den kunterbunten Märchen-Einhorn-Look.
  • Lena Dunham in Grün

    Lena Dunham in Grün

    © Getty Images

    Die US-Bestsellerautorin und Schauspielerin Lena Dunham sieht ganz bezaubernd aus mit diesem leicht ausgewaschenen Grün. Ihre braunen Augen leuchten richtig.
  • Kräftig grüne Lil Mama

    Kräftig grüne Lil Mama

    © Getty Images

    Wesentlich leuchtender hat die Rapperin Lil' Mama ihre Haare gefärbt. Das kräftige Augen-Make-Up balanciert das Grün gut aus und sorgt für einen harmonischen Look, trotz Knallfarbe. So wird's gemacht, sonst wirkt man schnell blass.
  • Lila Lauf mit Lily Allen

    Lila Lauf mit Lily Allen

    © Getty Images

    Die Technik, mit der Lily Allen zu ihrer besonderen Haarfarbe gekommen ist, nennt man Ombré Hair. Dabei werden die Spitzen hell gefärbt und der Rest des Haares dunkler, wodurch ein interessanter Farbverlauf entsteht. Bei der Sängerin wandeln sich die Haare von Lila in ein rötliches Pink.
  • Kräftiges Blau zum Selberfärben

    Kräftiges Blau zum Selberfärben

    © Getty Images

    Sie trauen sich die Knallfarben zu? Dann brauchen Sie die richtigen Mittel zum Haarefärben, denn natürlich bieten nicht alle Hersteller so kräftige und bunte Farben an. Ein verlässlicher Partner auf dem Weg zur knalligen Mähne ist Manic Panic, z.B. die Farbe Voodoo Blue.
  • Blau wie Nanna Øland Fabricius

    Blau wie Nanna Øland Fabricius

    © Getty Images

    Ein kräftiges Türkisblau, wie das der dänischen Elektropopsängerin Nanna Øland Fabricius (Oh Land), ist so kein Problem. Ihre Ausgangsfarbe sollte allerdings so hell wie möglich sein.
  • Natascha Ochsenknecht mit bunten Spitzen

    Natascha Ochsenknecht mit bunten Spitzen

    © Getty Images

    Viele Jahre war Natascha Ochsenknecht für ihre rosa Haare bekannt. Jetzt hat sich das ehemalige Model für einen anderen, aber nicht weniger bunten Look entschieden: zweifarbige Spitzen. Diesen Look nennt man Dip Dye.
  • Lilalaune Nicole Richie

    Lilalaune Nicole Richie

    © Getty Images

    Auch Nicole Richie ist um den bunten Trend nicht herumgekommen. Unter den Stars scheint Lila die bevorzugte Farbe zu sein, zu der auch die Tochter von Lionel Richie greift. Das ist ja dann schon fast wieder spießig, oder?
  • Die bunte Königin Rihanna

    Die bunte Königin Rihanna

    © Getty Images

    Wechselt eigentlich jemand öfter die Frisur und Haarfarbe als Rihanna? Bevor Sie sich fragen, wie das geht: Die schöne Sängerin greift natürlich regelmäßig zu Perücken, um ihren Look radikal zu verändern. Hier ist das Modell "Kurz und Pink" in Aktion!
  • Drei Mal Rumer Willis

    Drei Mal Rumer Willis

    © Getty Images

    Sind das etwa... Ja, richtig, aber nur auf dem T-Shirt. Sie können Ihren Blick also lösen und die dunkelpinken Haare von Rumer Willis begutachten. Oben auf dem Kopf! Über den Augen! Den zwei Augen! Meine Güte...
  • Knallig Lila für zu Hause

    Knallig Lila für zu Hause

    © Getty Images

    Sie müssen sich ja nicht gleich den ganzen Kopf knallbunt färben. Wie wäre es denn mit Strähnchen, z.B. mit Schwarzkopf Live XXL in Purple Punk?
  • Pastelliges Pink

    Pastelliges Pink

    © Getty Images

    Oder Sie greifen zu einem pastelligen, dezenten Ton wie dieses Zuckerwatte-Rosa von TIGI (Candy Fixation). So können Sie den Trend mitmachen, ohne dass sich gleich Menschentrauben um Sie herum versammeln.
 
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 

Unbekannter Gast  am 27.12.2014 19:56

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 

 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung