Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Beauty > Hautpflege > Tipps für seidig glatte Beine

 

Haarlos glücklich

Tipps für seidig glatte Beine

  Drucken | Empfehlen

Die Haarentfernung ist ein entscheidender Faktor bei der täglichen Körperpflege. Schließlich wollen wir Frauen gut aussehen und uns wohl fühlen. Leider ist das regelmäßige Entfernen der Körperbehaarung eine lästige Angelegenheit. Besonders die Beine erfordern erhöhte Aufmerksamkeit aufgrund der großen Fläche. Und das Ergebnis ist längst nicht immer zufriedenstellend. Im Gegensteil, häufig machen sich schon nach Stunden die ersten Stoppel bemerkbar und unschöne Hautirritationen schmälern die Optik. Damit Sie sich das Rasieren, Epilieren oder Waxen zukünftig komfortabler gestalten können, haben wir Tipps für ein optimiertes Ergebnis zusammengestellt.

Tipps zur Epilation für eine sanfte Anwendung

Tipps für seidig glatte Beine
© Ontario Ltd / Shutterstock.com
Da die Haare beim Epilieren von kleinen Pinzetten im Epiliergerät ausgerupft werden, kann die Anwendung schmerzhaft werden. Je nach persönlichem Schmerzempfinden und Hauttyp. Um Hautirritationen zu vermeiden und das Ergebnis zu optimieren, sollten Sie ein paar Tricks anwenden. Da warmes Wasser die Durchblutung fördert sowie die Produktion körpereigener Substanzen anregt, die Ihre Haut widerstandsfähiger machen, sollten Sie während dem Duschen oder nach einem Bad epilieren. Das Zugempfinden ist anschließend drastisch verringert.

Grundsätzlich ist die Epilation eine der wirkungsvollsten Arten der Haarentfernung. Die Körperbehaarung wird nicht nur gekürzt, wie beim Rasieren, sondern gänzlich entfernt. Bis zu vier Wochen dürfen Sie sich auf streichelzarte Haut freuen. Ein entscheidender Unterschied kann das jeweilige Gerät machen. Besonders empfindliche Anwenderinnen sollten zu einem Modell greifen, das wasserdicht ist und unter der warmen Dusche zum Einsatz kommen kann. Für geschmeidige Beine und eine möglichst angenehme Epilation sorgen moderne Geräte mit Massagefunktion und hypoallergischen Pinzetten, wie wir sie online bei Otto entdeckt haben. Dank innovativer Formgebung und cleveren Funktionen ist eine sanfte Anwendung realisierbar.

Falls Sie zum ersten Mal epilieren, sollten Sie dies zunächst an einer unempfindlicheren Stelle ausprobieren. Eine Haarlänge von rund fünf Millimetern ist empfehlenswert, um von einem perfekten Ergebnis zu profitieren. Übrigens: Ab dem zweiten Mal wird die Epilation in der Regel wesentlich weniger schmerzhaft als beim ersten Versuch, weil die Haare feiner nachwachsen.

Intensive Hautpflege für ein besseres Ergebnis beim Waxing

Beim Waxing haben viele Frauen mit dem Problem zu kämpfen, dass nachwachsende Haare unter der Haut einwachsen. Es kommt zu unschönen Verwachsungen, die eine anschließende Haarentfernung erschweren. Um das zu verhindern, gilt es die Haut geschmeidig und weich zu halten. Das regelmäßige Verwenden von reichhaltigen Cremes erleichtert es nachwachsenden Haaren an die Oberfläche zu gelangen. Auch wöchentliche Peelings wirken unterstützend auf ein klares Hautbild. Gleiches gilt übrigens beim Epilieren.

Richtig rasieren - Die Vorbereitung macht den Unterschied

Tipps für seidig glatte Beine
© Yuri Arcurs / Shutterstock.com
Besonders angenehm und effektiv wird rasieren unter der Dusche oder in der Badewanne. Wie beim Epilieren erläutert, ist die Haut durch warmes Wasser weicher. Rasierer mit integrierten Gelkissen optimieren die Gleitfähigkeit des Rasierers. Rasierschaum oder Gel beugt Hautirritationen vor und schützt empfindliche Haut. Zwar sind Rasierer mit drei Klingen gut, aber fünf Klingen wären ideal. Denn umso mehr Klingen, desto höher die Chancen, dass Haare direkt gekürzt werden. Mehrere Rasierzüge werden unnötig, was wertvolle Zeit spart und die Haut schont. Wechseln Sie die Klingen regelmäßig. Da die Rasur bei vielen täglich notwendig ist, spielt die Hautpflege eine besondere Rolle. Milde Cremes und Lotionen helfen der strapazierten Haut beim Regenerieren und ergänzen die Anwendungen zur Haarentfernung für makellose Beine.
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 

Unbekannter Gast  am 28.02.2016 20:37

Auf jeden Fall ein interessanter Artikel.
Weitere interessanten Infos können auch hier nachgelesen werden:
http://dermaroller-kaufen.de

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
flaviaar schreibt:  am 23.04.2014 03:18

Rechts in dem Augenblick, wenn ihre Liebe scheint, alle Hindernisse zu christlichen Opfer von Ana und Eifersucht und Intrigen, die Anas schlimmsten Albtraum wahr. Eigenen, Anna Christian muss schließlich gebeten.[url=http://www.ihremode.com/ausgezeichnet/]Ausgezeichnet[/url]

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
roxiii schreibt:  am 06.02.2014 00:14

Sugaring ist super http://www.youtube.com/watch?v=dwlT2f1pZoY&list=TLTzXPMuJ7sVvoPNo46unH2GLGJ0I-65Vq

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
alex_att schreibt:  am 02.01.2014 11:50

Bin mit Sugaring auch sehr zufrieden! Meine Kosmetikerin arbeitet mit weißen Zuckerpasten (Epiladerm) und entfernt die Haare ruck zuck in die Wuchsrichtung. Deshalb brechen sie auch nicht ab.

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Blossom24 schreibt:  am 29.12.2013 18:01

HAbe auch Sugering ausprobiert.. ich habe die selben Probleme, wie der unbekannte Gast :-) kann nur zustimmen

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 04.11.2013 18:35

Hallo!
Ich habe mich lange Zeit epiliert. Zwar fand ich diese Methode besser als Rasieren, aber ich müsste das in ca 14 Tagen wieder machen. Ich habe auch viele eingewachsene Haare bekommen, die mich genervt haben. Duschpeeling hat auch nicht viel daran geändert.
Vor 7 Monaten habe ich mit Sugaring angefangen. Bei meiner Recherche habe ich diese Zuckerpasten entdeckt http://www.zuckerpaste.net/ und bin mehr als zufrieden. Es ist sogar besser als Waxing, weil die Haare in Wuchsrichtung entfernt werden, so hat man weniger Schmerzen und weniger abgebrochene Haare. Zwar wachsen noch ein paar Haare ein, aber ich denke, es wird immer besser mit der Zeit.

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 

 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung