Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Beauty > Hautpflege > Sonnenschutz für die Haut

 

Sommer, Sonne, Ferienlaune...

...aber nur mit dem richtigen Sonnenschutz

  Drucken | Empfehlen

Nach langem Sonnenentzug ist es für die Haut besonders wichtig, diese wieder auf die Sonne vorzubereiten. Die Devise heißt: Die Melaninbildung anregen und die Haut vor Sonne schützen.

So schützen Sie Ihre Haut vor der Sonne

Sonnenschutz für die Haut
© Vling/Shutterstock.com
Besonders nach der Winterpause sehnen wir uns nach wärmenden Strahlen. Doch unsere Haut ist noch sehr empfindlich. Erst muss diese allmählich wieder auf die Sonne vorbereitet werden.

Die Haut ist unser größtes Organ und verzeiht keinen Sonnenbrand. Diese Zellinformation bleibt unser Leben lang gespeichert. Die Folge sind Hautschäden wie Pigmentstörungen, Weißflecken oder im schlimmsten Fall Hautkrebs, der meist erst Jahrzehnte später zum Vorschein kommt. Bereits im Alter von 20 Jahren hat der Mensch etwa 80 Prozent seiner UV-Dosis aufgenommen.
Daher ist eine gute individuelle Beratung wichtig bei der Wahl der Sonnenprodukte. Folgende Punkte sollten Sie bei einer Beratung ansprechen:

  • Eigenschutzzeit der Haut
  • Hauttyp, Haarfarbe
  • Urlaubsort und Urlaubszeit
  • Sonnenreflexion durch Schnee, Sand und Wasser
  • Vorbereitung der Haut auf die Sonne
  • Richtige Anwendung der Sonnenprodukte
  • Wie lange Sonnenprodukte haltbar sind
  • Wie funktioniert der Lichtschutzfaktor
  • Sonnenpflege im Schatten
  • Was tun bei Sonnenallergie
  • Sonnenschutz für Kinder
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung