Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Beauty > Körper > Wilkinson unterstützt Plant-for-the-Planet

 

Gut für Haut und Umwelt

Wilkinson unterstützt Plant-for-the-Planet

  Drucken | Empfehlen

Umwelt und Klimagerechtigkeit spielen eine immer wichtigere Rolle – auch bei der Kosmetik. Naturnah und nachhaltig sollen die Produkte sein, aber trotzdem gründlich und sanft. Das hat sich auch Wilkinson zur Aufgabe gemacht – mit einem tollen Ergebnis: Dem neuen Intuition Naturals Sensitive Care!

Wilkinson unterstützt Plant-for-the-Planet

Mit 100% natürlicher Aloe Vera

Der 3-in-1 Nassrasierer, der gleichzeitig schäumt, rasiert und Feuchtigkeit spendet, sorgt mit 100% natürlicher Aloe Vera und Vitamin E-Komplex für glatte und geschmeidige Haut. Dank der natürlichen Inhaltsstoffe ist der dermatologisch getestete Rasierer besonders hautverträglich und eignet sich auch für sensibelste Haut. Gleichzeitig ist er gut für die Umwelt. Denn Wilkinson tauscht erstmals die übliche Kunststoffverpackung gegen einen 100% recycelbaren Karton. Durch die Umstellung werden bei der Produktion der Verpackung für den europäischen Markt insgesamt so viel CO2 -Emissionen eingespart, wie beispielsweise 6,1 Haushalte pro Jahr durch ihren Energieverbrauch produzieren.
Wilkinson unterstützt Plant-for-the-Planet

Plant-for-the-Planet

Und das ist noch nicht alles: Wilkinson unterstützt das Projekt Plant-for-the-Planet. Während der Einführung des neuen Intuition Naturals Sensitive Care auf Aktionsdisplays spendet Wilkinson von März bis Juli für jeden verkauften Rasierer einen Baum. Damit unterstützt das Unternehmen die Schülerinitiative dabei, bis 2020 weltweit 1.000 Milliarden Bäume in Aufforstungsprogrammen zu pflanzen und dadurch jedes Jahr 10 Milliarden Tonnen CO2 zu binden.

"Wir Kinder sollten in jedem Land der Erde eine Million Bäume zur Reduzierung von CO2 pflanzen." So lautete die Vision des damals 9-jährigen Felix Finkbeiner in seinem Schulreferat, wodurch die Initiative Plant-for-the-Planet 2007 gegründet wurde. Mittlerweile nimmt Felix an Klimakonferenzen teil und gewinnt prominente Gesichter wie Gisele Bündchen oder Sigmar Gabriel für seine Organisation. Mehr als 100.000 Kinder setzen sich heute in 193 Ländern für Plant-for-the-Planet und damit für ein stabiles Klima ein. Darüber hinaus bilden Kinder in sogenannten Akademien andere Kinder zu „Botschaftern für Klimagerechtigkeit“ aus und begeistern sie damit, sich für die Umwelt einzusetzen. Drei dieser Akademien richtet Wilkinson aus.

 
 
 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung