Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Beauty > Make-Up > Make-up Schule Augen

 

Make-up Schule Teil 3

Strahlende Augen

  Drucken | Empfehlen

Sie möchten Ihre Augen betonen, wissen aber nicht wie? Kirsten Metternich erklärt Ihnen, wie Sie Ihre Augen in fünf Schritten perfekt schminken können.

In fünf Schritten zum perfekten Augen Make-up

Make-up Schule Augen

Schritt 1: Grundieren


Dazu brauchen Sie: Puder oder Lidschattengrundierung

So geht’s: Tragen Sie Compactpuder (z. B. Pastell Compact, Farbe Translucent von Max Factor oder Personal Match Kompaktpuder, Farbe Porcelain von Avon über www.avon.de, ca. 10 Euro) auf das gesamte Lid auf. Es geht auch mit einer speziellen Lidschattengrundierung (z. B. von Catrice, Manhatten oder von agnés b. über www.ccb-paris.de, ab 4 Euro). Wichtig ist, dass Ihre Lider trocken und fettfrei sind. Also bitte keine Augencreme vorher aufs Lid auftragen. Sonst setzt sich der Lidschatten ganz schnell in der Lidfalte ab.

Schritt 2: Highlighter auftragen

Dazu brauchen Sie: einen schräg abgestuften Lidschattenpinsel, hellen Lidschatten.

So geht’s: Mit einem Lidschattenpinsel, der eine schräg abgestufte Spitze hat und fürs gesamte Lid gedacht ist (z.B. von Clinique, Bobbi Brown über www.bobbibrown.de, oder von Da Vinci, ab ca. 15 Euro), tragen Sie eine helle Farbe (z.B. „Beach/02“ von Nivea Beauté, „Earth Stone“ von Max Factor, „Champagne Fizz“ von Jade Maybelline, „Nude Sparkle“ von Clinique, „Nr. 239“ von Artdeco, „Sable D’or“ von agnés b. über www.ccb-paris.de, oder „Mat Eye Shadow Nr. 30“ von Make up Factory über Parfümerie Müller, ab ca. 4 Euro) aufs gesamte Lid auf. Der Highlighter öffnet das Auge und hält dank Grundierung den ganzen Tag.
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung