Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Beauty > Make-Up > Naturkosmetik

 

Natur pur beim Make-up

  Drucken | Empfehlen

Natürlichkeit ist angesagt – nicht nur beim Nude Look, der gerade voll im Trend liegt, sondern auch bei Make-up und Co. Wer perfekt geschminkt sein und sich trotzdem eine klare, reine Haut erhalten will, steigt deshalb auf Naturkosmetik um.

Naturkosmetik

Naturkosmetik
Naturkosmetik-Produkte kommen nämlich ohne Chemiekeule aus – und verzichten übrigens auch auf Tierversuche. Unsere Beauty-Expertin Kirsten Metternich erklärt Ihnen, worauf Sie bei der Auswahl von Naturkosmetik achten sollten.

Die beliebtesten Beauty-Produkte

Naturkosmetik

Mascara, Lippenstift, Lip Gloss und Gesichtspuder - das sind bevorzugte Kosmetikprodukte, die Frauen hierzulande regelmäßig verwenden. Längst bieten Firmen wie Logona, Annemarie Börlind, Sante oder Dr. Hauschka ein Produktsortiment an, dass ohne synthetische Farb-, Duft- und Konservierungsstoffe hergestellt wird. Auch Tiere und Tiererzeugnisse müssen für diese Produkte nicht herhalten. Sie sind besonders hautverträglich und dermatologisch geprüft. Lippenstift, Puder und Co. lassen sich leicht anwenden, haften gut und pflegen die Haut. Wer natürliche Farben bevorzugt, findet im Naturkosmetiksegment zahlreiche Produkte in trendigen Farben und schönem Design.

Prüfsiegel: Kontrollierte Naturkosmetik

Naturkosmetik

Achten Sie beim Kauf auf von Schminke darauf, dass sie auf Naturbasis hergestellt und ihre Hautverträglichkeit dermatologisch bestätigt wurde, wie etwa bei Annemarie Börlind. Vertrauen können Sie auch Produkten mit dem BDIH-Prüfsiegel für „Kontrollierte Naturkosmetik", zum Beispiel von Dr. Hauschka, Sante und Logona. Hier sind Herkunft und Auswahl der Inhaltsstoffe soweit wie möglich aus kontrolliert biologischem Anbau (kbA). Pflanzliche Öle, Fette und Wachse, Kräuterextrakte und Blütenwässer, ätherische Öle und Aromen aus kontrolliert biologischem Anbau oder Wildsammlung sind die Ausgangsubstanzen. Sie sind schonend verarbeitet, ohne Tierversuche bei Entwicklung und Herstellung und umweltfreundlich – aber trotzdem modern verpackt.

Wo gibt’s Naturkosmetik?

Naturkosmetik

Produkte der Marktführer im Bereich Naturkosmetik werden in Bio-Supermärkten, ausgewählten Drogerien und Parfümerien oder Apotheken angeboten. Dr. Hauschka ist auch über die Grenzen Deutschlands bekannt – und sehr beliebt bei amerikanischen Celebrities. Und damit die Kultmarke ihrem Status gerecht wird, bieten das Berliner KaDeWe und das Edel-Kaufhaus Breuninger das Sortiment in ihrer Beautyabteilung an.
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung