Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Filme > Filmtipp: DIANA

 

Filmtipp: DIANA – Ab jetzt im Kino!

  Drucken | Empfehlen

Sie ist die Königin der Herzen, die "English Rose", die die Massen begeistert und deren tragischer Tod alle erschüttert hat. Nun können Sie Dianas letzten Lebensabschnitt im Kino nacherleben.

London 1995 ...

Filmtipp: DIANA
Diana (NAOMI WATTS) lebt bereits von Prinz Charles getrennt in Kensington Palace und wartet auf die Scheidung. Während sie ihr Leben neu ordnen muss, begegnet sie eines Tages Dr. Hasnat Khan (NAVEEN ANDREWS) und ist sofort fasziniert von dem engagierten Herzchirurgen. Mit ihm findet Diana nicht nur das private Glück, nach dem sie sich immer gesehnt hat. Sie entdeckt, dass sie ihre Popularität nutzen kann und widmet sich verstärkt karitativen Zwecken. Die meistfotografierte Frau der Welt träumt von Normalität abseits des Rampenlichts und denkt sogar daran, mit Hasnat in dessen Heimat Pakistan zu leben. Doch den Mediziner schreckt die Idee ab. Er will die Beziehung geheim halten, denn Diana ist nach wie vor die Mutter des zukünftigen Königs von England - und wird auf Schritt und Tritt von Paparazzi verfolgt ...
Filmtipp: DIANA
Die mitreißende Liebesgeschichte zeigt, wie die private Erfüllung Dianas größte Verdienste als international geachtete Aktivistin und Wohltäterin überhaupt erst ermöglichte. Regisseur Oliver Hirschbiegel, dessen DER UNTERGANG (2004) eine Oscar®-Nominierung als bester fremdsprachiger Film erhielt, hat das Drehbuch des international gefeierten Bühnenautors Stephen Jeffreys ("The Libertine", "The Clink") meisterhaft verfilmt. Ihm ist eine aufschlussreiche und einfühlsame Studie von Dianas letztem Lebensabschnitt gelungen.

Deutschlandpremiere beeindruckt

Filmtipp: DIANA
Regisseur Oliver Hirschbiegel und Götz Otto
Sensibel, tragisch, dramatisch und vor allem beeindruckend. Der neue Film über Prinzessind Dianas letzten Lebensabschnitt bringt uns nahe, was es bedeutet, in einem goldenen Käfig zu sitzen.

Bei der Deutschlandpremiere im wunderschönen Gloria Filmpalast am Münchner Stachus und beim anschließenden Empfang in Falk’s Bar im Bayrischen Hof genossen die Gäste dementsprechend auch eine königliche Präsentation: Promis wie Bond-Bösewicht Götz Otto, Rufus Beck und Produzent Martin Krug ließen es sich bei exquisitem Champagner und After Eight vom Silbertablett richtig gut gehen. Und alle waren sich nach dem ergreifenden Filmportrait dieser beeindruckenden Frau einig: Einen Abend lang wie Prinzessin Diana fühlen und Luxus genießen, ja gern, aber mit der Königin der Herzen zu Lebzeiten tauschen, niemals!
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



Stichworte aus Entertainment
 
Neues im Forum Mehr aktuelle Forenbeiträge

Gewinnspiel
1. Adventstürchen
1. Adventstürchen
Gewinnen Sie 2 Mal je 6 Flaschen verschiedener Sekt-Spezialitäten und einen DEPOT Gutschein!

Alle Gewinnspiele
 
 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung