Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Musik > Bon Jovi im Interview

 

Bon Jovi im Interview

Was ist das Geheimnis ihres Erfolges?

  Drucken | Empfehlen

Bon Jovi haben mittlerweile 25 Jahre Band-Geschichte auf dem Buckel. Von Müdigkeit jedoch keine Spur! Was macht eine solche Erfolgsstory aus? Liegt es am unerschütterlichen Teamgeist? Ist es der eingängige Sound, die Ohrwürmer, die das Stadion – in 80.000 Stimmen vereint – zum magischen Ort werden lassen? Spielt der Charme der fünf Amerikaner aus einem winzigen Vorort von New Jersey dabei eine zentrale Rolle? Oder steckt die tiefe Verbindung der vier Jungs zu Ihren Fans dahinter? Vermutlich ist es eine Mischung aus allem. Ein Cocktail aus Zutaten, deren Mischungsverhältnis auf ein Geheimrezept zurückzuführen ist, das seine Einzigartigkeit erst ausmacht. Doch egal, was dahinter steckt, Hauptsache ist, die Erfolgsstory geht weiter! Solange allerdings die Energie eines Bon Jovi-Konzerts laut Tico Torres „wie Quantenphysik“ ist, brauchen wir keine Änderung der Situation befürchten. Mit der „Lost Highway“-Tour 2008 bewiesen die Jungs, dass sie sich noch lange nicht zur Ruhe setzen wollen!
WomenWeb traf Tico Torres und David Bryan vor ihrem Konzert in München.

Wie ein berauschender Cocktail...

Bon Jovi im Interview
Bon Jovi
Bedeutet es für Euch eine große Veränderung nach der Amerika-Tour wieder in Europa zu spielen?

Tico: Ja, es ist sehr erfrischend. Wir kommen ja schon seit 25 Jahren hierher und das Publikum in Deutschland ist sehr angenehm und versprüht viel gute Energie.

Würdet Ihr sagen, dass Bon Jovi in Europa größer sind als in Amerika? Ihr spielt immerhin die größten Shows in Europa!

Tico: Ich glaube die Fan-Base ist hier um einiges größer als in Amerika.

David: Ja, weil wir uns von Anfang an darauf konzentriert haben international zu arbeiten. In Europa sind wir im Vergleich zu Amerika einfach immer viel unterwegs gewesen.

Bon Jovi im Interview
Bon Jovi
„Lost Highway“ ist mittlerweile eines der erfolgreichsten Bon Jovi-Alben. Hättet Ihr Euch das mit diesem Schritt in die Country-Richtung jemals vorstellen können?

Tico: Wir hatten keine Ahnung! Aber „Who Says You Can’t Go Home“ stieg auf Platz 1 in die Country-Charts ein. Wir haben schon vorher in Nashville gearbeitet. „Always“ und „Saturday Night“ sind dort entstanden. Aber es war wieder nett erneut dort zu arbeiten und den Einfluss zu nutzen. Wir hätten nie gedacht, dass wir wieder so schnell in diesen Arbeitsprozess kommen, aber es wurde immer besser und besser. Es sind wieder Bon Jovi-Songs geworden, nur ein bisschen anders instrumentalisiert und gemischt als sonst.

Wie war es für Euch mit Leuten aus dem Country-Genre zusammenzuarbeiten? Ist deren Einstellung zur Musik anders als die von Rockmusikern?

David: Ich finde nicht, dass deren Einstellung so großartig anders ist. In den letzten zehn Jahren hat sich Country sowieso viel mehr der Rockmusik angenähert, als umgekehrt. Bei jeder Platte versuchen wir etwas Neues reinzubringen und etwas anders zu machen. Als wir gemerkt haben, dass „You can’t go home“ so gut in der Country-Ecke ankam, dachten wir einfach “Lasst uns da mehr in die Richtung ausprobieren!“ Unser Produzent war zum Beispiel ein richtiger Rocker, also kann man sagen, dass die Grenzen zwischen Country und Rock unklarer wurden.

Hat Eure musikalische Entwicklung viele Country-Fans dazu veranlasst, Bon Jovi live erleben zu wollen?

David: Ja, das hat es tatsächlich!

Tico: Ja, sie sind mitgegangen und das zeigt wieder diese Überschneidung zwischen Rock und Country. Sie wird immer mehr akzeptiert. Wir haben nicht versucht Country zu verändern, es war einfach ein Experiment für uns.


 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



Stichworte aus Entertainment
 
Neues im Forum Mehr aktuelle Forenbeiträge

Gewinnspiel
9. Adventstürchen
9. Adventstürchen
Gewinnen Sie einen Gutschein für das Barceló Sancti Petri Spa Resort in Andalusien!

Alle Gewinnspiele
 
 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung