Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Ein voller Erfolg: Die SKL Millionen-Show "Tag des Glücks"

 

Applaus für die neue SKL Millionen-Show „Tag des Glücks“

Tolle Auftritte und spannende Spiele

  Drucken | Empfehlen

Mit tollen Auftritten und spannenden Spielen präsentierte die Süddeutsche Klassenlotterie (SKL) in Berlin das erste Mal live ihre SKL-Millionen-Show zum „Tag des Glücks“ - und eine Leserin von Womenweb.de gehörte zu den ersten Zuschauern.

Ein voller Erfolg: Die SKL Millionen-Show
Im ausverkauften Tempodrom führten die beiden Moderatoren Barbara Schöneberger und Matthias Opdenhövel die rund 2.200 Zuschauer durch den Show-Abend, an dem sich zum Schluss der SKL-Losbesitzer Siegfried Köpke über seinen Hauptgewinn von 1.000.000 Euro freuen dürfte.
Tatkräftig unterstützten die prominenten Gäste Sonja Zietlow, Sonya Kraus, Dirk Bach und der 4-vierfache Olympiasieger André Lange den 50- jährigen Mann auf seinem Weg zum großen Glück.

Ein voller Erfolg: Die SKL Millionen-Show
Für den „Tag des Glücks“ hatte die SKL ein völlig neues Showkonzept entwickelt, bei der die Prominenten sich einiges trauen mussten: Allen voran André Lange, viermaliger Olympiasieger im Bobsport, der im goldenen Latex-Anzug als „menschliche Bowlingkugel“ eine gute Figur abgab. Sichtlich beeindruckt zog Comedian Dirk Bach seinen Hut vor seiner langjährigen Kollegin Sonja Zietlow: Sie tauschte im „Globe of Speed“, einer globusförmigen Stahlkonstruktion, ihre High-Heels gegen Flip-Flops ein und stand eindrucksvoll ihren Mann, während drei Motorräder um sie herum rasten.
Ein voller Erfolg: Die SKL Millionen-Show
Barbara Schöneberger fiel in der Show nicht die sprichwörtliche „Decke“, sondern eher ein „Deckel“ auf den Kopf. Bei der Erklärung des Spiels „Glücks-Guillotine“ plumpste ihr im wahrsten Sinne des Wortes ein Metalldeckel auf den Kopf, bevor sie ihn per Knopfdruck stoppen konnte. Bei ihren waghalsigen Stunts und Showeinlagen zeigten die Prominenten nicht nur Mut, sondern auch Herz. Sie spendeten ihr erspieltes Geld einer gemeinnützigen Organisation, die Ihnen persönlich besonders wichtig ist. Dabei kam eine Spendensumme von insgesamt 48.900 Euro zusammen. Prominenter Glückspilz des Abends war Sonya Kraus: Barbara Schöneberger zeigte sich solidarisch mit der zweiten Schwangeren auf der Promi-Couch und stockte ihre zunächst etwas magere, erspielte Spendensumme spontan von 2.900 Euro auf 10.000 Euro auf. Toll gemacht!

Für alle, die nicht live dabei sein konnten, gibt es die Highlights der Show unter www.skl.de.

 
 
 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung