Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Brad Pitt Angelina Jolie Shiloh Transgender

 

Brangelina suchen Rat beim Transgender-Experten

  Drucken | Empfehlen

Was stimmt mit Tocher Shiloh nicht? Genau das fragen sich Angelina Jolie und Brad Pitt und suchen nun Hilfe. Warum will sie kein Mädchen sein?

Brad Pitt Angelina Jolie Shiloh Transgender
© Getty Images
Sorge um Shiloh. Die Tochter von Angelina Jolie und Brad Pitt will lieber ein Junge sein. Schon mit 3 Jahren erklärte sie, dass „John“ ihr Vorname sein soll. Bis heute zeigt sich die 9-Jährige immer in Jungsklamotten. Auch die Frisur ist nicht mädchenhaft. Bisher hatten ihre berühmten Eltern kein Problem mit ihrer Neigung, doch nun sollen sich Brangelina genau deswegen Hilfe bei einem Transgender-Experten gesucht haben, wie die US-Plattform „RadarOnline“ vermeldet. Ist Shiloh wirklich im falschen Körper geboren oder ist ihr Verhalten nur eine Phase? Diese Frage wollen Angelina Jolie und Brad Pitt geklärt haben. Der Schauspieler hat lange vermutet, dass Shiloh sich an ihren beiden großen Brüdern orientiert und deswegen ihre mädchenhafte Seite unterdrückt. Ein Insider schätzt, dass noch alles offen sei, ob das Mädchen wirklich immer als Junge leben werde: "Sie kann jetzt ein Tomboy sein und als Teenager das mädchenhafteste Mädchen." In ihrem jungen Alter lässt sich noch gar keine Prognose machen. Die Mutter von Brad Pitt will aber nicht länger abwarten. Bereits vor Jahren hatte sie vorgeschlagen, Shiloh im Krankenhaus untersuchen zu lassen. Angelina Jolie sträubte sich bisher erfolgreich dagegen.

(Quelle: BangShowbiz)
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung