Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Mega-Star besucht Flüchtlingsheim

 

Ben Stiller in Berlin

  Drucken | Empfehlen

Im Rahmen der Promo-Tour für seinen neuen Streifen „Zoolander 2“ besuchte Ben Stiller am 2. Februar in Berlin eine Flüchtlingsunterkunft, um sich ein Bild von der aktuellen Situation zu machen.

Mega-Star besucht Flüchtlingsheim
© Getty Images
Gegenüber der „Bild“ äußerte er sich darüber so: „Es war sinnvoll, ein paar Familien zu treffen und zu sehen, womit sie fertig werden müssen.“ In der aktuellen Situation sei es wichtig, die menschliche Seite nicht aus den Augen zu verlieren. Die Menschen sollten die Möglichkeit haben, ein normales Leben zu führen. Organisiert wurde das Treffen vom UN-Flüchtlingshilfswerk. Stiller war sehr interessiert, da er sich regelmäßig über die Krise informiere. Zudem sei es wichtig, sich als privilegierter Mensch damit zu konfrontieren, was diese Menschen durchmachen müssen.

Der „Zoolander“-Cast ist weiterhin auf Promotion-Tour. Dabei sind unter anderem Will Ferrell und Justin Theroux. Das Film-Duo Stiller und Owen Wilson begeisterten die Fans während der Reise mit einem weiteren Promo-Stunt: Sie waren als lebendige Schaufensterpuppen in einem „Valentino“-Geschäft in Mailand zu sehen.

Quelle: BANG Showbiz
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung