Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Chris Martin: Friedliche Trennung

 

Chris Martin und Gwyneth Paltrow: Friedliche Trennung

  Drucken | Empfehlen

Chris Martin versteht sich mit seiner Ex-Partnerin Gwyneth Paltrow wunderbar. Angeblich soll ihr Verhältnis sogar besser sein als zuvor.

Chris Martin: Friedliche Trennung
© Getty Images
Schon 2014 trennte sich das Traumpaar, die Scheidungspapiere habe der Coldplay-Frontmann aber noch nicht unterzeichnet. Martin äußerte sich nun zu der Beziehung des Noch-Ehepaares: „Es ist immer Thema in den Medien, aber ich habe eine wunderbare Trennung. Seitdem ist viel passiert. Es ist eine besondere Scheidung." Auch verriet er der ‚Sunday Times‘, wie es überhaupt zu der Trennung gekommen sei: „Ich hatte gerade die große Stadien-Tour mit ,Coldplay‘ beendet. Das war 2011. Wenn man eine derartig große Tour zu Ende bringt, bleibt eine seltsame innere Leere in dir zurück. Zwei Jahre lang wurdest du jede Nacht gebraucht. Du bekommst viel Energie vom Publikum, doch die ist plötzlich weg und du hast wieder mehr mit deinem Privatleben zu tun. Und da fehlten plötzlich einige Dinge …“.

Die einzige Möglichkeit, um mit dem Scheitern seiner Ehe umgehen zu können, sei gewesen, niemandem dafür die Schuld in die Schuhe zu schieben. Stattdessen wollte der Musiker in der Krise für seine Familie das Beste: „Du kannst eine sehr aggressive Herangehensweise entwickeln und jemanden immer wieder beschuldigen. Oder du kannst dich selbst in die Garage setzen – im übertragenen Sinne. Beschäftige dich mit dir selbst und räume auf. Mach sauber. Setz dich neu zusammen.“

Quelle: BANG Showbiz
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung