Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Dakota Johnson: Keine Lust mehr auf Sex!

 

Dakota Johnson: Keine Lust mehr auf Sex!

  Drucken | Empfehlen

Sie lebt den Traum vieler 'Fifty Shades of Grey‘-Fans, denn ihre Hauptaufgabe ist es momentan, stundenlange Sex-Szenen mit Jamie Dornan zu drehen. Umso übrraschender ist es, dass Dakota Johnson neulich verriet, sie habe darauf keine Lust mehr.

Dakota Johnson: Keine Lust mehr auf Sex!
©Getty Images
Als Anastasia Steele in den 'Fifty Shades'-Filmen mag sie ja augenscheinlich viel Spaß am Sex haben, doch in Wirklichkeit sei es nicht so prickelnd.
 
"Wir haben natürlich keinen richtigen Sex", betonte die Schauspielerin gegenüber Chrissie Hynde vom 'Interview'-Magazin. "Aber ich drehe seit sieben Stunden Sex-Szenen. Das ist nicht... komfortabel. Es ist ziemlich langweilig."

Dem 'Independent' verriet Dakota ausserdem im letzten Jahr amüsante Details über das Spielzimmer von Christian Grey.  "Darin gibt es ein paar verrückte Dinge, wie zum Beispiel gewisse Stühle für gewisse Stellungen. Einer von ihnen war ein winziger Leder-Stuhl, der aussieht wie ein Stuhl beim Frauenarzt, du stellst deine Füße nach oben. Ich habe das Spielzimmer erst gesehen, als die Szene für den Film gedreht wurde."

Die Tochter von Melanie Griffith und Don Johnson scheint mit ihrer Rolle also nicht immer ganz so glücklich zu sein. Wie das OK! Magazin schreibt, gehören Unsicherheiten und Ängste im Zusammenhang mit ihrem Job zum Alltag. Im Interview gibt sie zu: "Ich habe das Gefühl, dass ich immer noch nicht so recht weiß, was ich eigentlich tue und wie mein Leben aussehen wird. Ich habe so große Lust, Filme zu machen, dass ich das wahrscheinlich immer machen werde. Aber manchmal scheint mich mein Leben schier zu ersticken, dann fühlt es sich so gewaltig an, dass es mir zu entgleiten scheint. Ich weiß nicht, wohin das führt und was ich machen werde.“

Im Moment jedenfalls bleibt ihr wohl nichts anderes übrig, als weiter Sex-Szenen mit Jamie Dornan zu drehen, denn die beiden arbeiten gerade an den Fortsetzungen 'Fifty Shades Darker' und 'Fifty Shades Freed', passend zu den Erotik-Romanen von E.L. James.

Und mal ganz ehrlich: Es gibt mit Sicherheit Schlimmeres!

Quelle: BANG Showbiz
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung