Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Georgina Fleur: Schockiert über Rauswurf

 

Georgina ist schockiert über ihren Rauswurf

  Drucken | Empfehlen

Für Georgina Fleur kam ihr Rauswurf aus dem Dschungelcamp überraschend.

Jetzt schlürft sie wieder Champagner...

Georgina Fleur: Schockiert über Rauswurf
© RTL/ Stefan Menne
Die ehemalige 'Bachelor'-Kandidatin erhielt gestern, 23. Januar, bei 'Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!' die wenigsten Anrufe und musste die Reality-Show deshalb verlassen. Von dem Abstimmungsergebnis zeigt sich die 22-Jährige nun schockiert, wie sie gegenüber 'Promiflash' zugibt. "Meinen Rauswurf habe ich gar nicht erwartet. Ich war mir eigentlich so sicher, weil ich jeden Tag in der Prüfung war und dann war ich gewohnt, dass ich danach nicht mehr erwähnt werde. Ich muss sagen, das war schon ein Schock", so Fleur. "Ich glaube, dass wir alle ganz knapp lagen. Es hätte auch jeden treffen können. Ich bin auch nicht traurig darüber, ich kann mich jetzt hier im Hotel schön erholen und essen gehen, Australien genießen und ein Känguru sehen."

Von ihrem Aufenthalt im Dschungelcamp hat sie derweil noch nichts gesehen. "Ich schaue mir die Sendung erst an, wenn ich in Deutschland bin. Ich habe jetzt keine Zeit dafür, das anzugucken, was ich sowieso schon erlebt habe."

Fleur stellte in dieser Staffel einen neuen Rekord auf, indem sie insgesamt sieben Dschungelprüfungen absolvieren musste.

Quelle: BANG Showbiz

„Alle Infos zu „Ich bin ein Star - Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de: http://www.rtl.de/cms/sendungen/ich-bin-ein-star.html

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung