Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Justin Timberlake sorgt für Stimmung beim ESC!

 

Justin Timberlake sorgt für Stimmung beim ESC!

  Drucken | Empfehlen

Ein Highlight des 'Eurovision Song Contest' war der Auftritt von Justin Timberlake. Der Sänger war Gaststar der jährlich ausgetragenen Show, in der die Länder Europas stimmlich gegeneinander antreten.

Justin Timberlake sorgt für Stimmung beim ESC!
©Getty Images
Für Deutschland war es diesmal leider eine enttäuschende Veranstaltung, denn die Bundesrepublik landete auf dem letzten Platz. Ursprünglich hatte Xavier Naidoo für Deutschland singen sollen. Dieser Plan wurde allerdings wieder verworfen, nachdem es öffentliche Proteste darüber gehagelt hatte. Naidoo war jüngst vor Rechtspopulisten und  Verschwörungstheoretikern aufgetreten und hatte sich damit selbst ins Abseits manövriert.
Stattdessen trat am Samstag, den 14. Mai nun Jamie-Lee Kriewitz mit 'Ghost' an. Leider konnte sie trotz einer tollen Performance nicht bei der Jury punkten.

Überraschungs-Siegerin des Abends war die Ukraine, mit dem hochpolitischen Song '1944'. Darin sang die Opernsängerin Jamala von ihrer Urgroßmutter, die von Stalin aus der Krim vertrieben worden war und während des Transports eine Tochter verlor.

Leichter als '1944' kam Timberlakes Auftritt daher. Dieser sorgte für gute Laune, indem er zunächst nett mit dem Publikum plauderte, und anschließend seine neue Single 'Can't Stop That Feeling' sang. Für Deutschland hielt diese gute Laune jedoch nicht lange an.

Quelle: BANG Showbiz

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung