Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Kim Kardashians Po-Skulptur

 

Eine runde Sache: Kim Kardashian lässt Po-Statue anfertigen

  Drucken | Empfehlen

Die Kehrseite von Kim Kardashian ist uns bekannt, ob wir wollen oder nicht. Aber die bloße Abbildung auf Fotos ist dem Realityshow-Star nicht mehr genug. Ihr Ehemann Kanye West bekommt jetzt ein ganz besonderes Geschenk.

Kim Kardashians Po-Skulptur
© Getty Images
Gerade erst hat Kim Kardashian mit einem sehr kurvigen Nacktfoto ihrer Kehrseite im "Paper"-Magazin hohe Wellen geschlagen, schon lässt das zeigefreudige It-Girl die nächste "Arschbombe" platzen: Sie lässt eine Po-Skulptur von sich anfertigen!

Das gar nicht po-pelige Geschenk ist für ihren Gatten Kanye West bestimmt und soll umgerechnet mehr als 16.000 Euro kosten. Ein Insider verriet gegenüber der britischen Zeitung "The Sun": "Er soll einen Teil von ihr bei sich haben, wenn Kim bei der Arbeit ist, auch wenn es nur ihr Hintern ist." Klingt liebevoll!

Momentan ist Kardashian mit ihrer 17 Monate alten Tochter North in Australien unterwegs, um ihren neuen Duft "Fleur Fatale" zu promoten.
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung