Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Radost Bokel im Playboy

 

Radost Bokel im Playboy

Der "Momo"-Star zieht blank

  Drucken | Empfehlen

Bekannt wurde Sie durch die Hauptrolle im Film "Momo". Jetzt hat sich der Kinderstar für den Playboy ausgezogen.

1986 hatte sie ihren großen Durchbruch. In der Verfilmung von Michael Endes Buch 'Momo' verzauberte sie das Publikum mit ihren großen braunen Kulleraugen. Heute setzt die gebürtige Thüringerin andere Reize ein. Dass sie mit diesen auch nicht geizen braucht, kann man in der September Ausgabe des Playboys sehen. in lasziven Posen räkelt sie sich am Strand und das splitterfasernackt! Doch sie kann es sich erlauben! Die ersten Fotos die öffentlich wurden, versprechen viel.

In Sachen Schauspielkarriere hingegen, läuft es eher mittelmäßig. Über längere Zeit war sie zuletzt in der Fernsehserie 'Der Staatsanwalt' zu sehen. Größere Rollen lassen aber auf sich warten.

 

⇐⇒ Navigieren mit Tastaturpfeilen möglich

 
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung