Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Tarzan küsst Männer!?

 

Tarzan küsst Männer!?

  Drucken | Empfehlen

Oder auch nicht… Denn eine Kuss-Szene zwischen zwei Männern ist anscheinend doch noch zu viel für 'Disney'. Ursprünglich waren sich Alexander Skarsgård und Christoph Waltz im neuen 'Tarzan'-Film nämlich sehr nahe gekommen...

Tarzan küsst Männer!?
©Getty Images
So ist Skarsgård als Tarzan in einer Szene bewusstlos und der von Waltz dargestellte Soldat Rom ist von dessen wilder Präsenz so angezogen, dass er ihm einen Kuss auf den Mund drückt. Der Regisseur David Yates musste allerdings reagieren, denn seine Test-Screenings hatten "die Zuschauer verwirrt".

Eigentlich hatte Yates lediglich versucht, das vorherrschend konservative Bild von Tarzan zu verändern und ihn unserer Zeit anzupassen. Doch damit ging er wohl zu weit. Das Publikum besteht offensichtlich auf einen Tarzan wie man ihn seit jeher kennt. Yates sagt dazu: "Wir haben zurückgerudert, weil es fast zu viel war. Es war dieser wirklich merkwürdige Moment, als Christoph ihn geküsst hat. Wir fanden es die ganze Zeit toll. Aber die Zuschauer waren verwundert und am Ende wirkte es einfach zu gewollt und überarbeitet." Die Szene musste also dran glauben. Wie der Film nun wirkt und ob eine homosexuelle Sequenz hineingepasst hätte, können Sie ab dem 28.07.2016 selbst beurteilen. Da kommt die langersehnte Neuauflage von Tarzan in die deutschen Kinos.

Quelle: BANG Showbiz
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung