Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Stars > Stars Lebenslauf Steckbrief > Mick Jagger Biografie & Steckbrief

 

Steckbrief: Mick Jagger

  Drucken | Empfehlen

Mick Jacker wird 70! Am 26. Juli 2013 hat der Rolling-Stones-Sänger Geburtstag. Er ist nicht nur Frontmann der Stones, sondern auch Komponist, Produzent und Schauspieler.

Mick Jagger Biografie & Steckbrief
© gettyimages / Mick Jagger

Mick Jagger: Sein Leben

Bürgerlicher Name: Michael Philip Jagger
Geburtsdatum: 26.07.1943

Mick Jagger wurde am 26. Juli 1943 im englischen Dartford in Kent geboren und wuchs dort in kleinbürgerlichen Verhältnissen auf. Sein Vater war Physiklehrer, seine Mutter arbeitete gelegentlich als Avon-Beraterin. Der Brite hat einen vier Jahre jüngeren Bruder, der auch Musiker ist.

Nach dem Abitur begann Mick Jagger 1962 ein BWL-Studium an der renommierten School of Economics and Political Science in London, das er aber schon nach wenigen Monaten wieder abbrach um die Rolling Stones zu gründen.

Im Dezember 2003 wurde Mick Jagger durch Prinz Charles für seine "„Verdienste um die populäre Musik" zum Ritter geschlagen und erhielt den Titel "Sir".

Die Rolling Stones

Mick Jagger lernte seinen späteren Bandkollegen Keith Richards schon während der Schulzeit kennen. Die beiden kamen aus dem selben Ort und teilten ihre Leidenschaft für die Musik. Dann verloren sie sich aus den Augen.

Während seiner Studienzeit in London trafen sich Jagger und Richards zufällig wieder und zogen von nun an gemeinsam jedes Wochenende durch Londons Musikclubs. 1962 gründeten sie "The Rolling Stones" in Anlehnung an "Rolling Stone Blues" von Muddy Waters.

Mit "I Can't Get No Satisfaction" hatten die Rolling Stones 1965 ihren internationalen Durchbruch.

Nach den erfolgreichen Alben "Aftermath", "Some Girls" und "Tattoo You" startete Jagger 1985 mit "She's the Boss" seine erste Solo-Karriere. 1986 wurde er mit einem "Grammy" für sein Lebenswerk geehrt.

Erst 1989 konnten die Rolling Stones mit "Steel Wheels" wieder an ihre alten Erfolge anknüpfen und ging erstmals wieder auf große Weltournee.

Nach dem Album "Voodoo Lounge" erhielten die Rolling Stones 1994 einen Grammy für das "Beste Rockalbum".

Mick Jagger und die Frauen

Mick Jagger war zweimal verheiratet und hat mittlerweile sieben Kinder und zwei Enkel.

1970: Geburt von Tochter Karis (Mutter: Musical-Darstellerin Marsha A. Hunt)
1971: Hochzeit mit Bianca Pérez-Mora Macías
1971: Geburt von Tochter Jade Jagger
1979: Scheidung
1977: Mick Jagger und Jerry Hall ziehen zusammen
1984: Geburt von Tochter Elizabeth Scarlett Jagger
1985: Geburt von Sohn James Leroy Augustin Jagger
1990: Hochzeit mit Model Jerry Hall
1992: Geburt von Tochter Georgia May Ayeesha Jagger
1997: Geburt von Sohn Gabriel Luke Beauregard Jagger
1999: Geburt von Sohn Lucas Maurice Morad (Mutter: Model Luciana Gimenez Morad)
1999: Scheidung
2001: Mit der amerikanischen Stylistin L'Wren Scott liiert

 

⇐⇒ Navigieren mit Tastaturpfeilen möglich

  • Der junge Mick

    Der junge Mick

    © gettyimages / Mick Jagger

    Mick Jagger im Jahr 1963.
  • The Rolling Stones

    The Rolling Stones

    © gettyimages / Mick Jagger und The Rolling Stones

    Jagger mit seiner Band 1963. Von links nach rechts: Charlie Watts, Keith Richards, Bill Wyman (vorne), Mick Jagger and Brian Jones.
  • Mick & Marianne 1967

    Mick & Marianne 1967

    © gettyimages / Mick Jagger

    Mit Schauspielerin und Musikerin Marianne Faithfull war Mick Jagger dreieinhalb Jahre zusammen. Sie galt als Muse der Rolling Stones.
  • Jagger als Schauspieler

    Jagger als Schauspieler

    © gettyimages / Mick Jagger

    Bei den Dreharbeiten des britischen Filmdamas "Performers". Als "Turner" gab Jagger 1968 sein Schauspieldebüt.
  • Mick & Bianca 1971

    Mick & Bianca 1971

    © gettyimages / Mick Jagger

    Mick Jagger mit seiner ersten Ehefrau Bianca.
  • Tochter Jade

    Tochter Jade

    © gettyimages / Mick Jagger

    1973: Jagger mit seiner ersten Tochter Jade.
  • Konzert 1976

    Konzert 1976

    © gettyimages / Mick Jagger

    Mick Jagger wurde schnell für seine mitreißenden Bühnen-Performances bekannt.
  • Knebworth Festival 1976

    Knebworth Festival 1976

    © gettyimages / Mick Jagger

  • Scheidung 1979

    Scheidung 1979

    © gettyimages / Mick Jagger

    Nach seiner Scheidung von Bianca flieht Jagger aus dem Gericht.
  • Auf der Bühne

    Auf der Bühne

    © gettyimages / Mick Jagger und The Rolling Stones

    Jagger bei einem Konzert der Rolling Stones in Bristol 1982. Wegen seiner schrägen Outfits spekulierten die Medien immer wieder, ob Mick nicht doch schwul sein könnte ...
  • Mick Jagger & Tina Turner

    Mick Jagger & Tina Turner

    © gettyimages / Mick Jagger

    Mick Jagger und Tina Turner bei einem gemeinsamen Auftritt des First Aid Konzerts in Philadelphia 1985.
  • Mick Jagger 2013

    Mick Jagger 2013

    © Getty Images

    Kaum zu glauben, aber auch heute noch mit 70 Jahren geht Mick Jagger auf Konzerten der Rollings Stones ab wie ein junger Mann: Hier auf dem British Summertime Concert im Londoner Hyde Park am 13. Juli 2013.
  • Mick Jagger heute

    Mick Jagger heute

    © Getty Images

    Der Mann weiß einfach, wie man rockt und die Massen mitreißt!
 
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung