Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Stars > Stars Lebenslauf Steckbrief > Steckbrief: Amy Schumer

 

Steckbrief: Amy Schumer

  Drucken | Empfehlen

Seit diesem Jahr kennt fast jeder den Namen Amy Schumer. Ob sie einen gespielten Ohnmachts-Auftritt vor Kim Kardashian und Kanye West auf dem roten Teppich hinlegt, sich halb nackt in dem Pirelli-Kalender zeigt oder die Leute mit ihrer 'Comedy Central'-Show 'Inside Amy Schumer' zum Lachen bringt. Zu Ehren des erfolgreichen Jahres der Blondine wollten wir mehr über sie herausfinden ...

Nachname: Schumer
Vorname: Amy Beth
Geburtsdatum: 1 Juni 1981 (34 Jahre)
Geburtsort: Manhatten, New York, USA
Beruf: Stand-up Comedienne, Schauspielerin, Drehbuchautorin

Leben

Amy Schumer ist als zweites Kind von Sanrda und Gordon Schumer geboren. Sie hat einen älteren Bruder Jason und eine jüngere Schwester namens Kimberly. Ihre Mutter arbeitete als Gehör- und Sprachtherapeutin und ihr Vater war Eigentümer eines Geschäfts für Kindermöbel. Mit neun Jahren erkrankte ihr Vater an Multipler Sklerose und sein Unternehmen ging Bankrott. Nachdem sich ihre Eltern trennten, zog sie mit ihrer Mutter nach Long Island. Nach ihrem Schulabschluss ging Schumer nach Baltimore, Maryland und studierte an der Thowson University Theaterwissenschaft. 2005 zog sie nach New York, wo sie weiterhin ihren Traum verfolgte, Schauspielerin zu werden. 

Karriere

Im Juni 2004 versuchte sie sich erstmals als Stand-up Comedy im New Yorker Gotham Comedy Club. 2007 erreichte Amy Schumer den vierten Platz in der NBC-Talkshow 'Last Comic Standing'. Seitdem trat sie in verschiedenen Fernsehsendungen und Comedy Shows auf. Nach und nach wuchs ihr Erfolg, jedoch ihren Durchbruch gelangte ihr erst 2013, als sie ihre eigene 'Comedy Central'-Show namens 'Inside Amy Schumer' bekam. Für mehrere Auszeichnungen nominiert, wurde Schumer international bekannt und moderierte sogar die MTV Movie Awards im April diesen Jahres. Noch dazu ergatterte sie dieses Jahr die Hauptrolle in der von ihr geschriebenen Komödie „Trainwreck“, neben Bill Hader und LeBron James. Zudem wird Amy Schumer in dem berühmten Pirelli-Kalender zu sehen sein, der in diesem Jahr das Motto „Starke Frauen sind sexy!“ befolgt. 

Auszeichnungen

Von dem 'Primetime Emmy Awards', über den 'American Comedy Award', bis hin zu dem 'Writers Guild of America Award' wurde ihre Show schon mehrmals nominiert. Im Mai wurde Schumer sogar die Auszeichnung als 'Beste Hauptdarstellerin in einer Comedy Serie' der 'Critics Choice Television Award' überreicht.

Das 'Time' Magazine zählte Schumer in diesem Jahr zu einer der 100 einflussreichsten Menschen des Jahres 2015 und das 'People' Magazine ernannte die Blondie gerade zu der interessantesten Persönlichkeit 2015

 

⇐⇒ Navigieren mit Tastaturpfeilen möglich

  • © Getty Images

    Das 40 Jubiläum von Wilhelmina Models im November 2007 in New York.
  • http://www.womenweb.de/entertainment/stars/starke-frauen-sind-sexy.html

    Die "A Different Spin with Mark Hoppus" Presse Tour in Beverly Hills, Californien in 2010.
  • © Getty Images

    Das Comedy Central Roast von Charlie Sheen im September 2011 in LA.
  • © Getty Images

    Der Comedy Central Roast von Roseanne Barr im August 2012 in Hollywood.
  • © Getty Images

    Die "Inside Amy Schumer" Premiere in New York im April 2013.<span lang="EN-GB" style="font-size: 11pt; line-height: 107%; font-family: Calibri, sans-serif; background-image: initial; background-attachment: initial; background-size: initial; background-origin: initial; background-clip: initial; background-position: initial; background-repeat: initial;"> 
  • © Getty Images

    Die Variety Breakthrough of the Year Awards in Las Vegas im Januar 2014.
  • © Getty Images

    Die Comedy Central Creative Arts Emmy Parts in Hollywood, 2014.
  • © Getty Images

    Amy als Moderatorin bei den MTV Movie Awards in LA im April 2015.
  • © Getty Images

    Die Time Gala für die 100 einflussreichsten Menschen der Welt in New York.
  • © Getty Images

    Die "Trainwreck" Premiere in New York, mit Bill Hader.
  • © Getty Images

    Amy mit ihrer Auszeichnung für "Inside Amy Schumer" bei den Emmy Awards in LA.
  • © Getty Images

    Die GQ Men of the Year Party in LA am 3 Dezember 2015.
 
 
 

 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung