Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Stars > Promi Big Brother 2013 – Kandidaten

 

Promi Big Brother 2013 – Kandidaten

Diese Promis gehen ins Haus

  Drucken | Empfehlen

Am 13.9.2013 ist es so weit und Promi Big Brother geht in die nächste Runde. Aber wen dürfen wir in dem "gläsernen" Haus denn dieses Mal bei der fröhlichen Selbstdemontage beobachten? Die „bild.de“ meint, die Kandidaten zu kennen.

Wer geht ins Haus und wer gewinnt?

Promi Big Brother 2013 – Kandidaten
Getty Images
Das einzige, was sicher feststeht ist, dass Cindy aus Marzahn und Oliver Pocher die Show moderieren werden. Über die Kandidaten wurde in den vergangen Wochen heftig spekuliert. Da waren die Katzenberger-Mama Iris Klein im Gespräch, oder auch Nacktmodel Micaela Schäfer und Jenny Elvers.

Jetzt hat „bild.de“ den Spekulationen nun ein Ende bereitet. Ins Haus gehen: Jan Leyk, Melissa Ortiz-Gomez, Lucy Diakovska, Marijke Amado, Percival und Martin Semmelrogge! Zumindest für Martin Semmelrogge dürfte es ja nach diversen Gefängnisepisoden kein Thema sein, eine Weile in einem Haus eingesperrt zu sein. Aber wir schauen mal, wie es um die anderen potentiellen Kandidaten steht.

Wir stellen die Kandidaten vor!

Jan Leyk

Promi Big Brother 2013 – Kandidaten
facebook.com/Leyk.Jan
Der Laiendarsteller Jan Leyk wurde mit der Pseudo-Doku-Soap „Berlin - Tag & Nacht“ bekannt. Hier spielte er Macho Carlos Hansen und sollte es gewohnt sein, unter Kamerabeobachtung zu stehen. Außerdem hat er WG-Erfahrung. Sein gutes Aussehen wird ihm vor allem bei den weiblichen Fans ein paar Bonuspunkte einbringen. Ideale Voraussetzungen.

Melissa Ortiz-Gomez

Promi Big Brother 2013 – Kandidaten
Getty Images
Melissa Ortiz-Gomez ist eine Profitänzerin und gehört zu den Tänzerinnen in der Tanzshow „Let’s Dance“. Zu ihren Tanzpartnern gehörten Raúl Richter, Moritz A. Sachs, Patrick Bach und Manuel Cortez. Mit Letzterem gewann sie die Show gegen Sıla Şahin und Christian Polanc. Polanc ist Cortez Tanzpartner und war bis 2013 auch privat mit ihr liiert. Melissa dürfte mit ihrem Strahlen alle um den Finger wickeln, aber wird sie den anderen Hausbewohnern auf der Nase herumtanzen?

Lucy Diakovska

Promi Big Brother 2013 – Kandidaten
Getty Images
Lucy Diakovska ist eines der Goldkehlchen in der Runde. Die gebürtige Bulgarin ist ehemaliges Mitglied der „No Angels“ und hat einschlägige Big Brother-Erfahrung. Sie machte 2012 47 Tage lang bei der bulgarischen VIP-Version von Big Brother mit und war 2009 auch schon Promigast im deutschen Big Brother Haus. Sie ist also ein Profi und weiß, was auf sie zukommt. Ein großer Vorteil, aber auch der entscheidende?

Marijke Amado

Promi Big Brother 2013 – Kandidaten
Getty Images
Wer kennt sie nicht? Marijke Amado hat von 1990 bis 1998 die „Mini Playback Show“ moderiert und Kinderherzen höher schlagen lassen. Die Holländerin kennt sich also mit Kinderspielchen aus. Außerdem musste sie schon einen Heiratsschwindler überstehen. Vielleicht lässt sie sich deshalb von den zu erwartenden Querelen und Intrigen im Haus nicht so leicht umhauen.

Percival

Promi Big Brother 2013 – Kandidaten
Getty Images
Das zweite Goldkehlchen und gleichzeitig wohl die schillerndste Persönlichkeit im Haus ist Percival. Der „Voice of Germany“-Teilnehmer ist ein echter Showprofi und dazu auch noch für seinen extravaganten Stil bekannt. Außerdem hat er sich schon ein paar Skandale geleistet. Wie er sich in die Gruppe einfügt und ob die anderen Mitbewohner mit dem Exzentriker zurechtkommen, bleibt abzuwarten. Das nötige Feuer bringt Percival auf jeden Fall ins Haus!

Martin Semmelrogge

Promi Big Brother 2013 – Kandidaten
Getty Images
Und schließlich noch Martin Semmelrogge. Der Schauspieler mit der markanten Stimme musste schon die eine oder andere Freiheitsstrafe über sich ergehen lassen. Allerdings hauptsächlich wegen Verkehrsdelikten, die Bewohner haben es also nicht mit einem Kriminellen zu tun. Allerdings könnte ihnen seine Erfahrung mit dem Eingesperrtsein und seine sympathische, lässige Art „gefährlich“ werden. Semmelrogge wird den Lagerkoller locker im Griff haben.

UPDATE: David Hasselhoff

Jetzt soll sogar der US-Chef-Bademeister David Hasselhoff mit einziehen. Sachen gibt's... dabei ist doch sein Motto eigentlich "I've been looking for freedom!".

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung