Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Fitness > Rund um den Sport > Beauty-Tipps fürs Fitness-Training

 

Beauty-Tipps fürs Fitness-Training

So schwitzen Sie schön

  Drucken | Empfehlen

Der Winterspeck soll endlich weg? Machen Sie mit unseren Beauty-Tipps für Gesicht und Haare eine gute Figur beim Fitness-Training!

Beauty-Tipps für Gesicht und Haare

Beauty-Tipps fürs Fitness-Training
© Aleksej Vasic/Shutterstock/Beauty-Tipps fürs Fitness-Training
Je wärmer draußen die Temperaturen werden, desto weniger können Sie Winterspeck, Rettungsring und Co unter schützenden Wollpullis und langen Kuschelhosen verstecken. Jetzt gilt: Ran an den Speck! Dass Sie dabei schon so gut wie möglich aussehen, dafür sorgen unsere Beauty-Tipps für Gesicht und Haare!

Haare aus dem Gesicht!

Dass Ihnen die Ponysträhnen auf der verschwitzten Stirn kleben, sieht nur im Fitness-Video sexy aus. In der Realität nervt es ganz gewaltig, wenn Sie sich ständig die Haare aus dem Gesicht streichen müssen. Mit einem Flechtkranz oder einer gekordelten Strähne entlang des Haaransatzes sind Sie auf der sicheren Seite. Ein hoher Pferdeschwanz, ein französischer Zopf oder zwei geflochtene Zöpfe halten den Rest Ihrer Wallemähne im Zaum. Sie haben kurze oder halblange Haare, die sich gar nicht oder schlecht in einen Zopf fassen lassen? Gezahnte Haarreifen sind dann eine sehr gute Lösung.

Wasserfestes Make-Up!

Beauty-Tipps fürs Fitness-Training
© Jason Stitt/Shutterstock
Beauty-Tipps fürs Fitness-Training
Sie wollen nicht auf Schminke beim Sport verzichten? Wasserfestes Make-Up, Lidschatten und Mascara sind nicht nur im Badeurlaub ein echter Lebensretter! Auch Schweiß und die erfrischende Dusche aus der Trinkflasche halten Sie so aus. Endlich keine Panda-Augen mehr oder die unvorteilhaften Rinnen, die Schweißperlen in Ihrer Foundation hinterlassen! Verwenden Sie trotzdem so wenig Make-Up wie möglich, denn zugekleisterte Haut kann nicht atmen und fängt leichter an zu schwitzen. Decken Sie also nur das Nötigste ab. Die gute Nachricht ist: Wenn Sie Sport treiben, wird Ihre Haut sowieso besser durchblutet und wird schnell rosiger und gesünder. Und noch ein Tipp: Helle Farbtöne auf Lidern und Lippen wirken nicht so unansehnlich, wenn sie Ihnen doch mal verlaufen sollte.

Jetzt gibt es keine Ausreden mehr:
Hier geht's zu den Fitness-Übungen, z.B. von Star-Trainerin Tracy Anderson.
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



Stichworte aus Fitness
 
Neues im Forum Mehr aktuelle Forenbeiträge

Gewinnspiel
2. Adventstürchen
2. Adventstürchen
Wir verlosen 2 Kaffeekränzchen-Sets von Fiftyeight Products für 4 Personen im Wert von je über 250€!

Alle Gewinnspiele
 

 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung