Magazin Club
Sie befinden sich im Club > Forum >

Diät

> Wie kann ich ohne Diät abnemen?



biggirl12

Wie kann ich ohne Diät abnemen?

Von biggirl12 vor 6 Jahren, 16809 Visits

Hallo, Mädchen,
bin zu dick, aber trotz liebe ich viel essen. Ich bin nur 27 Jahre alt und wiege 81Kilo.
Meine Mutter sagt mir immer ich werde nimmer heiraten.
Brauche Räte, ich habe über Reductil gehören, aber niemals ausprobieren, oder vielleicht weisst jemand andere Pillen oder Möglichkeiten für Abnehmen?


Antwort 5 von 70 Antworten  |  Antworten pro Seite:  
Eladory
Von Eladory vor 6 Monaten
 


auch wenn die Frage schon älter ist.... ich kämpfe nach meinen Schwangerschaften auch schon öfter mit dem Gewicht. Ich finde das Programm von Bodykey ganz gut. Da ich es logisch finde. Man kann normal alles essen, nur auf deine Gene abgestimmt. Man sagt ja immer man soll keine kohlenhydrate essen oder nur wenig. Stimmt so nicht. Bei mir hat das auch nie funktioniert. Manche Leute verstoffwechseln Eiweiß nicht so gut, manche Kohlenhydrate nicht so gut. Und dieses Programm ist darauf abgestimmt. Demensptrechend kannst du parallel Kohlenhydratblocker oder Fettblocker einnehmen. Schreib mir sonst eine PM.

LG
Sani


ilse87
Von ilse87 vor 6 Monaten
 

hatte selbes Problem....

Hallo, ich hatte ein ähnliches Problem. Bei mir ging es allerdings soweit, dass ich mit
Diäten auch kontinuierlich zugenommen habe - obwohl mein Stoffwechsel okay ist. Von
einer Freundin habe ich dann das Mittel Slim-XR empfohlen bekommen. Hatt am Anfang
Angst, dass ich von dem auch wieder zunehme. Nehme es jetzt aber schon seit
einigen Monaten und ich muss sagen: Es wirkt ganz gut. Klar, esse ich auch ein bisschen
weniger, aber das habe ich bei den Diäten davor auch gemacht - ohne irgendeinen
Erfolg. Naja, du kannst es ja mal ausprobieren. Vielleicht hast du ja genauso einen
verrückten Körper wie ich! Ich glaube man kann es sogar mit Geld-Zurück-Garantie
testen. Schau mal im Interent, ob es irgendwo so ein Angebot gibt. Dann hast du
jedenfalls nichts verloren.

Liebe Grüße und ich hoffe, dass ich dir weiterhelfen konnte,
Ilse


ladyofthelake_1
Von ladyofthelake_1 vor 4 Monaten
 


Lass dich von einem Experten am besten beraten. Gesund abnehmen ist am leichtesten, wenn man ein individuelles Programm hat. Lieblingsrezepte können adaptiert werden.

Judith44
Von Judith44 vor 3 Monaten
 


Hallo biggirl!
Ja das kommt denke ich sehr darauf an wie viel und wie schnell du abnehmen willst. Finde 81 Kilo jetzt noch nicht so schlimm aber das kommt natürlich auch auf deine Größe drauf an.
Aber wenn du unbedingt abnehmen musst und dazu keine Diät machen willst dann würde ich es mal mit https://www.vitaminexpress.org/de/kohlenhydratblocker versuchen. Aber ich glaube auch dass du dazu noch deine Ernährung eventuell umstellen solltest.

liebe Grüße Judith


Eninaj
Von Eninaj vor 3 Monaten
 


Lass dir bloß nichts einreden. Essen ist etwas Schönes. Wenn man erst einmal anfängt, sich einzuschränken, besteht die Gefahr in einen Teufelskreis zu geraten. Ich habe dadurch ganz viele Kilos zugenommen. Habe Diäten probiert, Abnehmshakes, Low Carb,... Und damit bekam Essen eine immer größere Bedeutung und ich bekam immer mehr Hunger.
Wichtig ist, dass du bewusst ist, möglichst unverarbeitete Lebenmittel, also keine Fertiggerichte, Maggitüten usw. Ich musste das auch erst lernen. Mir hat da Slim-XR (www.slim-xr.info) geholfen. Auf den ersten Blick sind es nur Pillen, doch dahinter steckt ein sehr ausgeklügeltes System, bei dem du auf Punkte achtest, sogenannte QIS, und so lernst, bewusster und gesünder zu essen. Und ganz wichtig: Ohne Einschränkungen. Ein Körper braucht alles, Eiweiß, Fett und Kohlenhydrate. Dazu machst du etwas Sport, gehst spazieren, joggen, radfahren oder schließt dich irgendeiner Gruppe an. Dann wird das schon. Aber nimm um Gottes Willen keine Mittel ein, die Fett, Kohlenhydrate oder etwas anderes binden.


 
 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden