Magazin Club
Sie befinden sich im Club > Forum >

Sexualität

> Liebeskugeln



nereus1

Liebeskugeln

Von nereus1 vor 5 Jahren, 3797 Visits

Ich möchte meine Partnerin überraschen und ihr Liebeskugeln schenken, hatte Jemand von Damen gute Erfahrung damit?

Antwort 5 von 13 Antworten  |  Antworten pro Seite:  
be-infllamed
Von be-infllamed vor 4 Jahren
 

Liebeskugeln Basics :-)

Also, bei Liebeskugeln gibt es ein paar wissenswerte Dinge:
Liebeskugeln haben ja eine Doppelfunktion. Die eine "funktioniert" bei jeder Frau, die andere nur bei ca. jeder zweiten.
Nummer 1 ist das Muskeltraining. Wenn die Kugeln eingeführt sind, werden durch normale Körperbewegungen beim Gehen oder auch bei absichtlichem Auf- und Abwippen auf einem Stuhl die innenliegenden Kugeln auch bewegt. Der Körper merkt natürlich, dass da in seiner Mitte etwas "lose" ist, und versucht das auszubalancieren. Dafür stehen ihm einzig Muskeln zur Verfügung, und zwar die im Beckenboden. Die werden dann unwillkürlich angespannt und trainieren sich damit selbst. Solltest du anfangs aber auch nicht übertreiben, mal mit 20 Minuten anfangen und über 2-3 Wochen auf 40 Minuten pro Tag erhöhen.

Und mir einer gestärkten Beckenbodenmuskulatur hast du nicht nur mehr Stütze in deiner Haltung, sondern beim Sex auch die Möglichkeit, diese gezielt anzuspannen und damit zu spielen (gegenhalten, die Vagina verengen...).

Es gibt auch massive Kugeln, die von manchen auch als Liebeskugeln bezeichnet werden. Sind meist wesentlich schwerer und haben nicht den oben beschriebenen Effekt. Bei denen geht es zum einen um das ausgefüllt sein (das können die oberen natürlich auch), aber hier ist die Muskulatur am Scheideneingang stärker gefordert. Denn die massiven Kugeln bleiben oft nicht von allein drin, sondern müssen - durch aktives Anspannen der Muskeln - drin behalten werden. Gleiches gilt mehr oder minder für Vaginalplugs. Auch das kann ein Training sein - oder ein Kopfkino.

Dann gibt es auch eine erregende Wirkung - ABER die tritt nur bei ungefähr der Hälfte der Frauen auf. Das geht von "länger als 5 Minuten geht nicht, dann komme ich" über "ich mache mich 1 Stunde bevor mein Freund kommt durch das Tragen selber heiß, sodass wir kein Vorspiel brauchen" bis hin zu "ich trage sie den ganzen Tag".

Etlichen Frauen erregt gerade bei längerem Tragen die Vorstellung, dass sie die Kugeln trag


be-infllamed
Von be-infllamed vor 4 Jahren
 
...tragen - und es keiner weiß. Ist bei einigen also auch eine Kopfkinosache.
Normale Modelle hört man übrigens nicht außerhalb des Körpers, wenn sie getragen werden. Da haben viele auch Angst.

Ich habe von einigen Leuten auch gehört, dass sie die Kugeln anal verwenden und es ihnen dabei auch gefällt, dort ausgefüllt zu sein. Da geht es dann aber nicht mehr um Muskeltraining. Ich persönlich empfehle dafür ja lieber Analplug, aber der Mensch ist ein expermientierfreudiges Ding

Konkret kann ich dir die Glückskugeln von Lebenslust emfehlen, die sind genau so wie die ganz klassischen Scmartballs von Fun Factory. Bei uns im Onlineshop und auf Homeparty noch besser laufen allerdings die Sinfive emigi, weil die - bei gleichem Gewicht - noch kleiner sind (manchen sind die anderen zu groß). Und sie sind dauerhaft antimikrobiell beschichtet.

Gruß aus Köln, Wolfgang von be-inflamed.de
sandra2009
Von sandra2009 vor 4 Jahren
 


Schau mal bei loveplug.de
die Kugeln sind zwar nicht ganz billig, aber es lohnt sich.
Sie stärken den Beckenboden und zusätzlich wird die Frau stimuliert.
Die billigen Plastikkugeln taugen nicht viel.


dickkopf
Von dickkopf vor 1 Jahr
 
ihr seid zu zweit und heißt beide rosalie? das ist ja zum kugeln!
rosalie120
Von rosalie120 vor 1 Jahr
 
Hallo,

Die Liebeskugeln sind doch Ideale für das Training der Beckenbodenmuskulatur und erhöht wirklich das Verlangen.

Ich habe schon die Kugeln probiert und langsam merke die Efekte. Ich empfehle die Smartballs Teneo Duo von Fun Factory... Ich habe sogar einen Testbericht darüber geschrieben: http://www.liebes-kugeln.com/anwendung/erfahrungsberichte/erfahrungsbericht_smartballs_teneoduo/

Wenn ihr Lust habt, dann bitte mal schauen :)

Für die Ladies haben wir auf unserer Seite einen Schnelltest, der Euch einen ersten Eindruck über die Fitness Eurer Beckenbodenmuskulatur gibt:
http://www.liebes-kugeln.com/anwendung/test-beckenbodenmuskulatur/

Auch sonst findet ihr viele Infos zum Thema auf der Seite.


Sexy Grüße,

Rosalie, die freche französin!

Rosalie, die freche Französin
claudine_88
Von claudine_88 vor 11 Monaten
 

Liebeskugeln

Ich habe Liebeskugeln und ein ferngesteuertes Vibro Ei ausprobiert. Das Vibro Ei ist echt ein besonderes Spielzeug. Ich hatte mit meinem Freund eine heiße Nacht.
Ich fand http://www.liebes-kugeln.com ganz gut für Infos zu den verschiedenen Modellen und der Anwendung.


claudine_88
Von claudine_88 vor 11 Monaten
 
hey Kohlkopf, ich würde sagen so 2 - 3 meter waren das schon... manchmal kamen die Vibrationen in mir sehr überraschend.. wir hatten einen Riesenspaß..
kohlkopf
Von kohlkopf vor 11 Monaten
 
aus welcher entfernung hat dein freund das ei denn vibrieren lassen?
schmutzfink
Von schmutzfink vor 11 Monaten
 

günstig selbstgemacht


zwei tischtennisbälle halbieren, in jeden einen möglichst noch jungen maikäfer setzen und die beiden bälle wieder zusammenkleben. beide bälle einführen und die sanften vibrationen genießen. die lebensdauer dieser ökologischen liebeskugeln entspricht so ziemlich der lebensdauer der maikäfer.


tieti
Von tieti vor 11 Monaten
 
und kastanienblätter mit reinpackt...
leberwurmei
Von leberwurmei vor 11 Monaten
 
und die lebensdauer wird erhöht, wenn man kleine luftlöcher in die bälle piekst...
laura007
Von laura007 vor 10 Monaten
 

liebeskugel oder Blumen

kauf ihr lieber blumen... das risiko, damit schlecht anzukommen, ist geringer

 
 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 
Im Women's Club warten über 300.000 Mitglieder auf Sie!
Mit Ihrer Anmeldung können Sie sich in Foren austauschen, an tollen Gewinnspielen teilnehmen, Ihre eigene Homepage gestalten, Umfragen erstellen und vieles mehr!

Jetzt kostenlos entdecken!