Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Lifestyle > Frauen WM 2011: Lira Bajramaj im Blitz-Interview

 

Lira Bajramaj im WomenWeb-Blitz-Interview

"Ein wenig Make up bringt Farbe ins Spiel"

  Drucken | Empfehlen

Fussballerin als ein grobes, maskulines Weib? Fehlanzeige! Unsere Mannschaft ist der beste Beweis dafür: Make up, feiner bis ins Detail durchdachter Style auf dem Spielfeld sind z.B. die Norm. Was noch die moderne Fussballerin ausmacht verrät uns Lira Bajramaj im Interview.

Frauen WM 2011: Lira Bajramaj im Blitz-Interview
Lira Bajramaj & der Mercurial Vapor Superfly III iD
von Nike, von Lira selbst designed. Bei perfektem
Turnierverlauf betritt Lira in diesen Schuhen
im Finale die große Fußballbühne!
WomenWeb: Was ist der Unterschied zwischen Frauen- und Männerfußball?

Lira Bajramaj: Im Frauenfussball dauert das Spiel ebenfalls 90 Minuten und am Ende gewinnen die Deutschen (frei nach Gary Lineker).

Wie würden Sie eine Fußballerin beschreiben?

Heutzutage ist eine Fußballerin eine ganz normale Frau, die sich für diese faszinierende Sportart begeistert und alles gibt, um auf dem Platz ihre beste Leistung abzurufen. Der Frauenfußball ist deutlich professioneller geworden.

Wer sind Ihre Männerfußball-Vorbilder und warum?

Zidane wegen seiner außergewöhnlichen Fähigkeiten am Ball und seiner Persönlichkeit, Cristiano Ronaldo wegen seines unerbittlichen Trainingseifers und seinem Hang nach Perfektion, aber auch Mesut Özil, dessen Kreativität und Stil mir besonders gut gefällt.
       
5 Dinge, die frau über den Frauenfußball wissen muss, sind...

… Frauenfußball ist schöner,
… man sollte ihn nicht permanent mit dem Männerfußball vergleichen,
… er wird immer populärer,
… es gibt auch eine Abseitsregel,
… und die WM findet in Deutschland statt
… und wir kommen ins Finale – ok das waren 6 Dinge!

Was ist für Sie das perfekte Szenario für die Frauenfußball-WM 2011?

Ich wünsche mir ein emotionales Fußballfest, an dem Menschen aus vielen Nationen sich offen begegnen, spannende Spiele, viele Tore und am Ende ein Sieg im Finale für Deutschland!

Was ist für Sie der perfekte Style für das Spielfeld?

Mir ist es wichtig, dass die Textilien eine weiblichere Silhouette bekommen, sodass man als Frau nicht wie ein Mann auf dem Spielfeld aussieht. Ein wenig Make up bringt natürlich Farbe ins Spiel. Meine Schuhe habe ich mir individuell auf nikeID.com zusammengestellt, damit sie perfekt zum restlichen Outfit passen.

Interview: Olga Sattler

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung