Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Gesundheit > Allgemeinmedizin > Aktiv und fit in der kalten Jahreszeit

 

Aktiv und fit in der nass-kalten Jahreszeit

Gesund durch den Winter

  Drucken | Empfehlen

Der Winter lockt mit vielen Freizeitmöglichkeiten nach draußen: Ski- oder Schlittenfahren, Wandern, Eislaufen oder einfach nur ein schöner Spaziergang in der Natur. Ein paar einfache Tipps helfen, auch bei nass-kalten Temperaturen die Lieblings-Aktivität unbeschwert zu genießen.

„Es gibt kein kaltes Wetter - nur schlechte Kleidung“

Aktiv und fit in der kalten Jahreszeit
© Patrizia Tilly
Wer fit bleiben will, muss sein Immunsystem stärken. Es muss nicht gleich Ausdauersport sein, längere Spaziergänge an der frischen Luft steigern nicht nur die Abwehrkräfte, sondern lassen auch den blassen Winterteint gesund rosig erstrahlen. Wichtig ist, sich regelmäßig zu bewegen, um einen Effekt zu erzielen.

Aber:
Übertreiben Sie nicht! Denn ein ausgepowerter Organismus ist ein leichtes Ziel für Krankheitserreger.

Bei allen Winteraktivitäten ist die richtige Bekleidung sehr wichtig. Hier gilt die Regel ‚weniger ist mehr‘, denn wer zu dick angezogen ist, gerät bei Anstrengung leicht ins Schwitzen und kühlt anschließend wieder aus. Dann ist eine Erkältung oft nicht zu vermeiden.

Es kommt also auf die Qualität der Bekleidung an: Setzen Sie dabei auf Funktionsmaterialien, die die Nässe nach außen transportieren und schnell trocknen. Dagegen erweist sich die sonst so komfortable Baumwolle als untauglich, da sie stark die Feuchtigkeit speichert und weniger atmungsaktiv ist.

Tipp: Der sogenannte „Zwiebellook“, bei dem Sie mehrere Lagen übereinander anziehen, ist sehr empfehlenswert. Und damit man keine eingefrorenen Zehen bekommt, einfach die Schuhe ein wenig lockerer schnüren als gewohnt!

Erste Hilfe bei Erkältung

Aktiv und fit in der kalten Jahreszeit
Kennen Sie das auch? Die überheizte, trockene Luft im Büro ist unerträglich stickig, und draußen ist es nasskalt und ungemütlich. Schnell fühlen Sie sich durch diesen Temperaturumschwung schlapp und geschwächt - das typische Kratzen im Hals kündigt eine Erkältung an. Dann ist Folgendes zu empfehlen:

Schnelle Linderung bei ersten Erkältungsschmerzen wie Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen bringt ein Präparat mit Acetylsalicylsäure plus Vitamin C, z.B.
Aspirin Plus C.

Viel trinken hilft, den hartnäckigen Schleim zu lösen. Greifen Sie am besten zu Kräutertees, Mineralwasser oder heißer Zitrone!

Heiße Hühnersuppe kann Erkältungsbeschwerden lindern und Entzündungsprozesse in Nase und Hals hemmen.

• Das Hausmittel Honig ist ebenfalls bei Husten und Heiserkeit wirksam: Lassen Sie einen Löffel davon langsam auf der Zunge zergehen oder geben Sie ihn in den Kräutertee.

Inhalationen mit ätherischen Ölen befreien die Atemwege, und der heiße Wasserdampf fördert die Durchblutung der Schleimhäute.

• Wirken Sie der trockenen Heizungsluft mit Raumbefeuchtern entgegen, damit Ihre Nasenschleimhäute nicht austrocknen, denn dann können die Viren umso leichter „ihr Werk verrichten“. Auch Salzwasser-Nasensprays befeuchten die Schleimhäute.

Mit freundlicher Unterstützung von Bayer Vital

Aspirin® Plus C, Aspirin Plus C Orange
Wirkstoffe: Acetylsalicylsäure, Ascorbinsäure (Vitamin C)

Anwendungsgebiete: Leichte bis mäßig starke Schmerzen wie Kopfschmerzen; Zahnschmerzen; Regelschmerzen; schmerzhafte Beschwerden, die im Rahmen von Erkältungskrankheiten auftreten (z. B. Kopf-, Hals- und Gliederschmerzen); Fieber. Bitte beachten Sie die Angaben für Kinder.

Hinweis: Enthält Natriumverbindungen. Bitte Packungsbeilage beachten!

Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie ihren Arzt oder Apotheker.

Bayer Vital GmbH, 51368 Leverkusen, Deutschland

Damit es gar nicht so weit kommt: So beugen Sie vor

 

⇐⇒ Navigieren mit Tastaturpfeilen möglich

  • © Gorilla

  • © Benis Arapovic

  • DUSAN ZIDAR

  • © Tomasz Trojanowski

  • © Dmitry Ersler

  • © Li Friis Larsen

  • © Diego Cervo

  • © Kristian Sekulic

  • © DUSAN ZIDAR

  • © Patrizia Tilly

 
 
 
 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



Stichworte aus Gesundheit
 
Neues im Forum Mehr aktuelle Forenbeiträge

Gewinnspiel
Hotel Mama – Ab 9.12. auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!
Hotel Mama – Ab 9.12. auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!
Gewinnen Sie zwei Handtaschen von Leconi im Wert von je 90 Euro und drei DVDs!

Alle Gewinnspiele
 
 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung