Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Gesundheit > Heilmethoden > Gesund durch Fasten

Richtig Entschlacken im Frühling

  Drucken | Empfehlen

Sie wünschen sich eine bessere Gesundheit? Dann probieren Sie es doch mal mit Fasten. Das Entschlacken tut nicht nur Ihrem Körper, sondern auch Ihrer Seele gut. Worauf Sie beim Heilfasten achten sollten, lesen Sie hier.

Endlich Fasten

Gesund durch Fasten
djd/Verlag Peter Jentschura
Fasten: Balsam für Körper und Seele.

Der Frühling steht vor der Tür und macht Lust auf einen Neuanfang. Viele Menschen nutzen das Erwachen der Natur nicht nur um Wohnung und Arbeitsplatz zu reinigen, sondern auch, um den Körper von Giftsstoffen zu befreien, die sich in den Wintermonaten dank Glühwein & Co. abgesetzt haben.

Durch das Fasten werden Darm, Gefäße, Herz und Kreislaufsystem gereinigt, was wiederum einen positiven Einfluss auf das psychische Wohlbefinden hat. Viele Menschen schwören darauf, vor allem, weil sich dadurch spürbar die Gesundheit verbessert.

Neben all den positiven Erfahrungsberichten zum Thema Fasten kursieren aber auch jede Menge Schauermärchen über Schlappheit, Kopfschmerzen, Schwächeanfälle und Schlafstörungen. Auf der nächsten Seite lesenSie , auf was Sie achten sollten, wenn Sie eine Fastenkur planen.

Mehr Infos rund ums Thema Fasten finden Sie hier








 
 
1| 2

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 

Stichworte aus Gesundheit
 
Gewinnspiel
Perfekter Begleiter für alle Lebenslagen
Perfekter Begleiter für alle Lebenslagen
Wir verlosen fünf Shopper des Taschenlabels ZWEI – in vier verschiedenen Farben!
Alle Gewinnspiele