Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Gesundheit > Heilmethoden > Nasenduschen bei Heuschnupfen

 

Nasenduschen bei Heuschnupfen

Nasenspülung beruhigt gereizte Nasen

  Drucken | Empfehlen

Wenn im Frühling auf einmal die Nasen rot werden, rührt das nicht von einer verspäteten Karnevalsfeier: Das ist Heuschnupfen!

Pollen und Gräser

Nasenduschen bei Heuschnupfen
© Emser
Immer mehr Menschen haben mit Heuschnupfen ihre Probleme. Die meisten Betroffenen reagieren auf Gräser oder sind auf Pollen von Bäumen allergisch. Heuschnupfler wissen daher: Kaum hat man die ersten Frühlingsmomente genossen, ist sie schon da, die Allergie! Und wenn die Pollen erstmal in der Luft sind, sind sie auch schnell in der Nase.

Immunsystem reagiert über

Über die Nase in den Körper gelangt, identifiziert das Immunsystem des Allergikers die Pollen als bedrohlich. Das Abwehrsystem vermutet hinter den eigentlich harmlosen Pollen fälschlicherweise Krankheitserreger und reagiert viel zu stark darauf. Die typischen Allergiesymptome werden ausgelöst, wie Niesen, Augentränen und geschwollene Nasenschleimhäute.

Pollen ausspülen - Schleimhaut befreien

Nasenduschen bei Heuschnupfen
© Emser
Es ist also besonders wichtig, die lästigen Pollen aus der Nase schnell und gründlich wieder herauszubefördern. Eine Nasendusche (z.B. von Emser, Apotheke) gefüllt mit einer isotonen Spüllösung schwemmt die Allergieauslöser einfach und effektiv aus. Die gereizte Nasenschleimhaut beruhigt sich und die Symptome werden gelindert. Bei der Anwendung läuft die Spüllösung ganz einfach zum einen Nasenloch hinein, zum anderen wieder hinaus. So verschwinden neben den Allergenen auch Krankheitserreger und Schmutz. Wichtig ist die Wahl der richtigen Spüllösung (z. B. Emser Nasenspülsalz, Apotheke). Die physiologische natürliche Zusammensetzung der Nasenspüllösung sollte isoton – d.h. dem Mineralstoffgehalt des Blutes angepasst sein und therapeutisch sinnvolle Mineralien enthalten. Dann wird die Atemwegsschleimhaut in ihrer Funktion unterstützt und normalisiert.

Da auch Kinder schon an Allergien leiden, gibt es die Nasendusche auch speziell für eine kindgerechte Anwendung (z.B. eine Kombipackung aus Emser Salz und der Nasanita Nasendusche Junior, in Apotheken).
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



Stichworte aus Gesundheit
 
Neues im Forum Mehr aktuelle Forenbeiträge

Gewinnspiel
4. Adventstürchen
4. Adventstürchen
Gewinnen Sie 3 x 2 Tickets für die Live-Tour von Chris de Burgh in einer Stadt Ihrer Wahl!

Alle Gewinnspiele
 
 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung