Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Horoskope > Esoterik > Heilsteine und Edelsteine – Wirkung, Bedeutung

 

Die Kraft der Heilsteine

Mehr als nur ein schöner Anblick

  Drucken | Empfehlen

Seit jeher bezaubern uns Edelsteine durch ihre Schönheit. Doch die faszinierenden Naturschönheiten sind mehr als nur ein ästhetischer Anblick. In Edelsteinen schlummern Heilkräfte, die die Menschen schon seit mehreren tausend Jahren für sich nutzen.

Über Steine und Chakren

Heilsteine und Edelsteine – Wirkung, Bedeutung
Die Kraft der Heilsteine
© Roy Palmer/Shutterstock.com
Die heilenden Steine wirken auf uns über ihre Farben, ihre Schwingungsenergie und über die Mineralien, die sie enthalten. Schon im alten China, in Ägypten, bei den Griechen und im Römischen Reich schätzte man Edelsteine als Glücksbringer und Heilmittel. In unseren Breitengraden wurde die Heilwirkung von Edelsteinen vor allem durch die Schriften von Hildegard von Bingen bekannt. Sie untersuchte und beschrieb die einzelnen Edelsteine mit ihrer jeweiligen Wirkung auf Körper und Psyche. Lange Zeit vergessen, erlebt die Steinheilkunde heute eine Wiedergeburt. Denn von der Kraft der edlen Steine können wir heute im Zeitalter des Dauerstress besonders profitieren. Heilsteine können unsere seelische Harmonie fördern und unser körperliches Wohlbefinden unterstützen.
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung