Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Horoskope > Esoterik > Mond und Fitness

 

Sport nach dem Mond

  Drucken | Empfehlen

Die richtige Bewegung zum richtigen Zeitpunkt kann wahre Wunder bewirken. Bringen Sie Ihre Fitness in Einklang mit den Sternen und der Natur. Wir verraten, wie es geht.

Vom Mond und der Fitness

Mond und Fitness
© Yuri Arcurs/Shutterstock.com
Dass Bewegung generell gesund und nicht nur Balsam für den Bewegungsapparat, sondern auch für die Seele ist, wissen Sie sicherlich. Wussten Sie aber auch, dass die richtige Bewegung zum richtigen Zeitpunkt körperliche Wunder und noch mehr Wohlbefinden motivieren kann? Nein? Dann sollten Sie unsere Tipps beherzigen und ab sofort mit dem Mond trainieren.

Die Sterne haben einen Einfluss auf unser körperliches Wohlbefinden. Und besonders der Mond spielt hierbei eine große Rolle. Denn je nachdem, in welchem Sternbild sich der Himmelskörper gerade befindet, hat er spezifischen Einfluss auf verschiedene Regionen unseres Körpers. Wenn Sie also Ihre Übungen an den Wechsel der Mondphasen anpassen, werden Sie besser entspannen und optimal Ihre Muskeln aufbauen.



Noch mehr über den Mond können Sie hier nachlesen:




 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung