Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Horoskope > Horoskope > Mit den Sternen zum Traummann?

 

Mit den Sternen zum Traummann?

  Drucken | Empfehlen

Die Sterne sollen viel über die eigene Persönlichkeit aussagen. Eine logische Folgerung daraus ist es, dass gewisse Sternzeichen und Konstellationen so den idealen Partner bieten sollten. Die Astrologie ist ein sehr umfangreiches Feld, das schon in den frühesten Jahren der Menschheitsgeschichte eine große Bedeutung für die Menschen hatte. Noch heute sollen die Sterne und Sternzeichen einen erheblichen Einfluss auf das Handeln und vielleicht sogar auf das eigene Schicksal haben. Durch die Sterne zum persönlichen Traummann zu gelangen, könnte also durchaus funktionieren.

Was die Sterne über einen Menschen verraten

Mit den Sternen zum Traummann?
Mit den Sternen zum Traummann? © derwiki/pixabay.com
Wir kommen nicht nur mit einer festgelegten DNA und einer eigenen Persönlichkeit auf die Welt, sondern Astrologen gehen davon aus, dass auch die Sternkonstellation zu unserer Geburt eine entscheidende Rolle spielt. Wie wir uns später verhalten, welche Talente wir in die Wiege gelegt bekommen und wie unser Schicksal sein wird, kann wohl durch die Astrologie ausgelesen werden. So können Interessenten das eigene Horoskop kostenlos bei Mein-wahres-Ich.de lesen und sich über wichtige Aspekte diesbezüglich informieren. Natürlich gelingt dies nicht bis ins Detail. Es gibt aber durchaus professionelle Astrologen, die in der Lage sind, gewisse Faktoren über Menschen zusammenzutragen. In Experimenten wurden den Experten Daten von ihnen völlig unbekannten Personen vorgelegt. Sie erarbeiteten Profile hierzu. Das Ergebnis war verblüffend, denn die Trefferquote lag sehr hoch. Manche halten es für Humbug, andere wiederum glauben fest daran, dass das eigene Horoskop, vorausgesetzt es ist wirklich professionell und individuell, ein guter Leitfaden sein kann.

Was steckt wirklich hinter dem Horoskop?

Das Horoskop aus der Tageszeitung oder dem Magazin kann eine lustige Sache sein, doch leider ist es fast bittere Realität, dass sie mit der Echtheit und Authentizität wenig zu tun haben. Häufig sind sie schlichtweg frei erfunden. Auch ist an den Formulierungen klar zu erkennen, dass sie sehr oberflächlich und für die breite Masse gestaltet sind. Generell sollte jeder, der wirklich in seine Sterne blicken möchte, eine professionelle Auswertung seiner Sterne in Anspruch nehmen. Denn die Konstellation der Sterne eines jeden Menschen ist immer individuell und fast wie ein Fingerabdruck. In der Regel werden Angaben wie das Geschlecht, das Geburtsdatum, die Geburtsuhrzeit und der Geburtsort benötigt, um eine persönliche Berechnung aus astrologischer Sicht möglichst detailliert und nahe an der Person berechnen zu können.

Sich die Sterne zu Nutze machen

Bedeutet das konkret, dass wir an unserem Schicksal nichts ändern können und alles von vorne herein festgelegt ist? Laut Experten stimmt das so absolut nicht, jedoch sollen die Konstellationen der Sterne, welche uns das ganze Leben lang begleiten, und sich im Übrigen auch verändern, direkten Einfluss auf uns haben. Wer über sich selber mehr wissen möchte, sollte sich einmal intensiv damit beschäftigen und sich ein individuelles Horoskop anhand seiner konkreten Geburtsdaten erstellen lassen. Die Überraschung kann groß sein, denn vor allem die Details sind hier wichtig. Viele werden sich sofort wiedererkennen und können so ihr eigenes Handeln in einigen Dingen besser verstehen. Dies kann auch auf andere Personen umgelegt werden, denn jeder Mensch hat seine eigene astrologische Konstellation.

Per Sterne den Richtigen finden?

Mit den Sternen zum Traummann?
Viele setzen bei der Suche nach dem richtigen Partner
auf Horoskope. © Unsplash/pixabay.com
Nun liegt die Vermutung nahe, dass sich anhand der Sternenkonstellationen auch der richtige Partner finden lässt. Ganz falsch ist dies nicht, denn es gibt immer Gegenspieler, die eben genau die passende astrologische Zusammenfassung aufweisen. Auch beeinflusst das Sternzeichen den Charakter des Mannes. Doch genau diesen einen Menschen muss man erst einmal finden. Dazu sollte jedem auch bewusst sein, dass das Leben Personen prägt, und so auch ihr Handeln und der Alltag nicht nur von den Sternen beeinflusst werden. Auch die gesammelten Erfahrungen geben einen großen Ausschlag. So kann es sein, dass laut Sternenbild ein Partner perfekt wäre, er es jedoch im Alltag und der Beziehung nicht sein kann, weil die Lebensweise oder Ansichten komplett auseinander gehen. Weiterhin gibt es die weitläufige Meinung, dass bestimmte Sternzeichen nicht zusammen passen. Viele bestätigen dies aus eigener Erfahrung, andere wiederum sind absolut glücklich mit einem Partner, der ein Sternzeichen hat, das so gar nicht zu dem eigenen passen soll. Es ist immer wichtig, einen Blick auf die gesamte Sternenkonstellation zu werfen, denn das Sternzeichen allein sagt noch sehr wenig über die betreffende Person aus.

Die Sternzeichen und das Horoskop

Horoskope sind in die einzelnen Sternzeichen unterteilt. Jedem Sternzeichen werden dabei eigene Eigenschaften zugeordnet. Diese können, müssen aber nicht auf jeden Einzelnen zutreffen. Dennoch ergab eine große Studie, dass viel sich selbst ähnlich wie ihre Eigenschaften des Sternzeichens einschätzen. Das Problem der Studie ist allerdings, dass jeder bereits mit den Charakterzügen des eigenen Sternzeichens in Berührung gekommen ist. Schließlich kann fast überall nachgelesen werden, dass beispielsweise eine Jungfrau sehr ordentlich sein soll. Bei Studien, in denen die Probanden nicht wussten, dass es um Sternzeichen ging, kam man jedoch fast zu dem gleichen Ergebnis, und zwar, dass tatsächlich eine Selbsteinschätzung häufig ähnlich oder sogar deckungsgleich mit den dem Sternzeichen zugeschriebenen Charakteristika ist. Natürlich ist dennoch jeder Mensch unterschiedlich und nur anhand der Sternkonstellationen einen Partner zu suchen, wäre etwas engstirnig. Es spielen viele Faktoren mit, wenn eine Partnerschaft erfolgreich sein soll.

Die Sterne im Alltag

Tatsächlich aber richten sich immer mehr Menschen nach den Horoskopen. Sie legen auch ihren persönlichen Lebensweg teilweise darauf aus, und nutzen die gegebenen Chancen der individuellen Horoskope für wichtige Entscheidungen. Für viele ist ein gesunder Mix aus Horoskopen und rational getroffenen Entscheidungen oftmals der passende. Sie verlassen sich nicht ausschließlich auf ihr Bauchgefühl, sondern holen sich sozusagen en astrologisches Feedback. Natürlich kann auch dies keine Garantie geben. Generell sollte jeder selbst entscheiden, welche Informationen aus einem persönlich erstellen Horoskop er für sich verwenden möchte und welche nicht. Ein kleiner Selbstversuch kann nützlich sein, um herauszufinden, ob man für diese Methode überhaupt zugänglich ist. Einfach ein persönliches Horoskop erstellen lassen und dann die dort aufgeführten Informationen für sich verwenden und nutzen. Funktioniert dies gut, so kann es eine Möglichkeit sein, auch bei der Partnersuche einmal zu durchleuchten, ob das erste Hochgefühl eine Schwärmerei ist, oder die Bekanntschaft mehr Potential hat. Studien haben gezeigt, dass eine Analyse der persönlichen Sterndaten beider Partner tatsächlich Aufschluss darüber geben kann, ob diese beiden Personen harmonieren, oder es eher eine schwierige Beziehung ergibt.

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung