Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Kinder > Baby > Sex in der Schwangerschaft

 

Keine Lust auf Sex in der Schwangerschaft

  Drucken | Empfehlen

Während die Leidenschaft und Lust bei schwangeren Frauen meist steigt, haben Männer oft Schwierigkeiten mit den Veränderungen ihrer Partnerin.

Fragen an unsere Sex-Expertin Maria Schäfgen

Sex in der Schwangerschaft
Blitzenov/Shutterstock.com
Hallo Maria!

Ich bin 26 und bin im 5 Monat schwanger. Mein Mann hat keine Lust mehr auf Sex. Er sagt er würde sich dabei komisch vorkommen und irgendwie stört ihn das, dass ein Baby in meinem Bauch wächst, obwohl es ein Wunschkind ist. Er sagt auch, dass er Angst hätte mit mir zu schlafen und immerzu daran denken müsste, dass da noch einer da ist.
Wir haben zwar schon darüber geredet aber was ich ihm wirklich dazu sagen oder raten soll, weiß ich nicht wirklich. Ich weiß nur, dass es unsere Beziehung und mir nicht so gut tut ...
Was können Sie mir dazu raten?

Liebe Grüße, Carla*

*Name von der Redaktion geändert

.................................................................................................................................

Liebe Carla,

leider haben sehr viele schwangere Frauen ganz ähnliche Probleme. Bei Frauen nimmt die Lust auf Sex in der Schwangerschaft häufig sogar noch zu und dem ist aus medizinischer Sicht auch nichts entgegen zu setzen. Viele Gynäkologen gehen sogar davon aus, dass die stärkere Durchblutung im Beckenbereich der Mutter beim Sex auch für das Baby günstig ist. Außerdem kommt das Glück der Mutter in der Schwangerschaft auch dem Baby zugute. Leider sehen viele Männer das anders. Manche haben Angst, ihrer Partnerin oder dem Baby weh zu tun, wieder andere haben Schwierigkeiten mit den körperlichen Veränderungen der Partnerin. Dies führt häufig zu Konflikten, manchmal sogar zu Trennungen in der Schwangerschaft. Ich kann Ihnen nur empfehlen, Ihrem Partner immer wieder zu sagen, wie wichtig die Intimität zwischen Ihnen beiden auch und gerade in der Schwangerschaft für Sie ist und ihn zu bitten, seine Einwände nochmals zu bedenken. Vielleicht wäre es auch möglich, dass Sie Ihre behandelnde Gynäkologin/Ihren behandelnden Gynäkologen zu Rate ziehen. Manchmal hilft es den Männern, wenn sie auch von ärztlicher Seite die Erlaubnis haben, Sex in der Schwangerschaft zu genießen.

Mit freundlichen Grüßen
Maria Schäfgen



 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 

Unbekannter Gast  am 03.02.2012 23:30

Bitte Kommentar schreiben...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 

 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



Stichworte aus Kinder
 
Neues im Forum Mehr aktuelle Forenbeiträge

Gewinnspiel
8. Adventstürchen
8. Adventstürchen
Wir verlosen vier Louis Widmer Remederm-Geschenksets im Wert von je knapp 130 Euro!

Alle Gewinnspiele
 
 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung