Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Kochen > Rezepte > Sinnliche Rezepte

 

Die Männer, das Essen und Ich

Kochbuch für die Seele

  Drucken | Empfehlen

"Die Männer, das Essen & Ich" ist ein außergewöhnliches Lese-Kochbuch mit 75 Rezepten. Das Kochbuch berührt Herz und Seele, Bauch und Kopf.

Sinnliche Rezepte

Sinnliche Rezepte
Kochen macht zu zweit am meisten Spaß!
© Yuri Arcurs/Shutterstock.com
Autorin Nathalie Kir de Montfolet, die in Frankreich aufwuchs und von der Liebe nach Deutschland geführt wurde, hat jedes Rezept mit einer originellen Geschichte aus ihrem Leben verknüpft. Hier erfahren Sie, wie sich "eine ganz normale Frau" mit ihrer Persönlichkeit, ihren Erfahrungen mit dem anderen Geschlecht und nicht zuletzt mit dem Älterwerden auseinandersetzt. Sie meistert jede Lebenslage, indem sie in der Küche voller Power, Freude oder Wut die leckersten Speisen zaubert.

Die Autorin erzählt auf lustige Art und Weise, wie Frauen Männer mit Riesengarnelen verwöhnen, um an deren Kreditkarte ranzukommen; wie Frauen mit Behaarung kämpfen, damit kein Haar in die Suppe kommt oder wie frustrierend sein kann, wenn frau nicht mehr 30 Jahre alt ist. Dennoch sagt sie: „ Nur die Gegenwart zählt“ und „ran an den Kühlschrank, um die Saucen für das Fleischfondue vorzubereiten“.

Die Rezepte sind vielfältig und reichen von der Vorspeise bis zum Nachtisch. Man findet leicht zuzubereitende Rezepte, die dennoch das gewisse Etwas haben, wie zum Beispiel Eintopf auf französische Art, Schweinefilet mit Cranberries oder klassischen Schokoladenkuchen. Das Kochbuch ist mit zahlreichen bunten Illustrationen von Kristina Möller versehen, die dem Buch eine künstlerische Note geben und eine appetitliche Atmosphäre schaffen. Die Bilder erinnern an alte französische Filme und Chansons. Das Buch verknüpft Geschichten über die Freude und Leiden des Alltags mit der Leidenschaft zum Kochen. Diese einfallsreichen Kurzgeschichten reichen von „Pariser und Paprika“ über „Haarig und Melonig“ bis „Schuldig und Kürbis“. Und wenn die Namen der Gerichte Ihnen nichts sagen, können Sie sich in einem Glossar am Ende des Buches informieren.

Fazit: Wer ein begeisterter Leser ist und dennoch Lust zu kochen hat, für den ist dieses Buch genau richtig! Es ist kein gewöhnliches Kochbuch, sondern eine Sammlung von Kurzgeschichten, die den Leser zum Kochen inspirieren.

Viel Spaß beim Lesen dieses sehr sinnlichen und leidenschaftlichen Kochbuchs.

Buchinfos

von Nathalie Kir de Montfolet
Christian Verlag
Lesebuch, 208 Seiten

Hier können Sie das Buch sofort bestellen.

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



Stichworte aus Kochen
 
Gewinnspiel
Hotel Mama – Ab 9.12. auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!
Hotel Mama – Ab 9.12. auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!
Gewinnen Sie zwei Handtaschen von Leconi im Wert von je 90 Euro und drei DVDs!

Alle Gewinnspiele
 

 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung