Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Liebe > Partnerschaft > Love is in the air – so klappt es mit der neuen Liebe

 

Love is in the air – so klappt es mit der neuen Liebe

  Drucken | Empfehlen

Die meisten Singles nutzen Partnerbörsen im Internet, um den Partner oder die Partnerin fürs Leben zu finden. Doch nicht jeder mag diese Art der Partnersuche und findet die große Liebe in ganz alltäglichen Situationen. Doch wo gibt es die tollen Typen, die nicht nur nach einem Flirt aus sind, sondern tatsächlich die Frau fürs Leben suchen? Sollte eine Frau stets darauf warten, dass der Auserwählte den ersten Schritt macht?

Laut einer Studie der Partnerbörse elitepartner.de (Stand 2015), sind vor allem die Menschen mit ihrem Leben zufrieden, die in einer Partnerschaft leben. Etwa 69,8 Prozent der befragten Personen sehnen sich nach einer

1. Liebe am Arbeitsplatz

Love is in the air – so klappt es mit der neuen Liebe
pixabay.com © gpalmisanoadm (CC0 1.0)
Jeder sehnt sich nach der großen Liebe.
Das Portal beraterteam.info berichtet, dass das Institut für Demoskopie Allensbach in einer Erhebung (im Auftrag von JACOBS-Krönung. Stand 2012) herausgefunden hat, dass etwa 11 Prozent der Befragten ihren Partner in der Arbeit kennengelernt haben.

Wenn beide Parteien in verschiedenen Abteilungen tätig sind, dann ist ein Beziehungsverhältnis innerhalb eines Unternehmens meist kein Problem, da es bei den Kollegen meist keine Überschneidungen gibt.

Schwieriger wird es, wenn das Paar zusammenarbeitet oder einer der beiden z. B. ein direkter Vorgesetzter ist. Private Streitigkeiten sorgen in einigen Fällen für eine schlechte Stimmung im Büro. Ist der Partner gleichzeitig der Chef, dann fühlen sich die anderen Mitarbeiter in bestimmten Situationen benachteiligt. Auch ist ein lockerer und ehrlicher Umgang miteinander meist gestört, da die Kollegen sich kontrolliert und im schlimmsten Fall bespitzelt fühlen können.

2. Der nette Nachbar von nebenan

Er ist Single, sieht gut aus und wohnt direkt nebenan – nichts wie ran an den Mann!
Es gibt viele Gelegenheiten ihn näher kennenlernen zu können. Niemand ist gerne jeden Abend alleine, auch er nicht. Warum also nicht den netten Nachbarn von nebenan zu einem Spieleabend oder zum Essen einladen? Vielleicht entwickelt sich so aus einer Bekanntschaft eine tiefe Freundschaft – später vielleicht sogar die große Liebe.

3. Die Sandkastenliebe – gibt es sie wirklich?

Die Liebe aus Kindertagen, es gibt sie tatsächlich. Die einen lernen sich bereits im Kleinkindalter kennen. Bei den Anderen funkt es in der Schule. Die kindliche Schwärmerei und Liebelei endet meist im Erwachsenenalter. Aus beruflichen Gründen ziehen die betroffenen Personen in eine neue Stadt, verlieben sich in jemand anderes und  gründen sogar eine Familie. Erst nach vielen Jahren treffen sich Menschen, die in ihrer Kindheit oder in der Jugend tief miteinander verbunden waren wieder und verlieben sich neu. Sehr selten lernen sich zwei Menschen schon im Kindesalter kennen und lieben und bleiben bis an ihr Lebensende ein Paar.

4. Auf offener Straße?

Wer dem Mann seiner Träume auf offener Straße oder an einem anderen öffentlichen Ort begegnet, sollte schnell handeln. Frauen dürfen ruhig auch mal einen Mann ansprechen. Trotz aller Aufregung ist es wichtig, ruhig zu bleiben und mit einem netten Lächeln das Herz seines Gegenübers zu erobern. Ist er Single und wirklich interessiert, dann wird es ganz bestimmt bald ein Wiedersehen geben.

5. Wie geht es weiter?

Love is in the air – so klappt es mit der neuen Liebe
pixabay.com © AnnaER (CC0 1.0)
Manchmal treffen Armors Pfeile einen auf offener Straße.
Sind sich zwei Menschen sympathisch, dann werden sie schnell ein erstes Date miteinander ausmachen. Beide Parteien wollen während des Treffens herausfinden, ob es sich nur um ein Strohfeuer handelt oder ob es tatsächlich die große Liebe ist.

Um sich in aller Ruhe unterhalten zu können, ist die Wahl des Treffpunkts äußerst wichtig. Der Besuch einer Diskothek ist keine gute Idee. Hier ist eine entspannte und ruhige Unterhaltung einfach nicht möglich. Viel besser eignet sich ein Date in einem Café, in einem Restaurant oder in einer Bar. Hier können sich alle Beteiligten in einer lockeren Atmosphäre unterhalten. Andere Ideen fürs Date sind z. B. ein nächtliches Picknick, der Besuch einer Weinprobe oder eine Fahrradtour.

Natürlichkeit und Authentizität sind das A und O. Jeder sollte stets sich und seinem Stil treu bleiben. Singles möchten bei einem Date beim Schwarm einen guten Eindruck hinterlassen. Genau aus diesem Grund sollten der Schlabberpulli und die zerrissene Jeans im Kleiderschrank bleiben. Ein sportiver Rock kombiniert mit einem Blusentop im Minimalprint, ein Materialmix-Longtop mit Print und eine bequeme Relaxbund-Caprihose, dazu ein Dreieckstuch mit Fransen, Sneaker und ein Miniperlen-Armband von sind nur einige Beispiele für ein perfektes Outfit für das erste Wiedersehen mit ihm. Im Netz lassen sich zahlreiche Inspirationen hierzu finden. So gibt es auf cecil.de auch die Möglichkeit, eine Mode- oder auch eine Figurberatung in Anspruch zu nehmen. Bei der Wahl der Schminke sollten Frauen stets auf dezente, natürliche Farben setzen. Die Haare sollten nicht zu aufwendig gestylt werden und ein leichter blumiger Duft macht das Outfit perfekt.
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung