Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Lifestyle > Rat und Ideen > Schattiger Balkon: Tipps, Deko, Pflanzen

 

Schattiger Balkon: Tipps, Deko, Pflanzen

  Drucken | Empfehlen

Im Frühling und Sommer gibt es doch nichts Schöneres, als draußen im Freien zu sein. Sie gehören zu den Glücklichen, die einen Balkon haben, aber leider liegt das gute Stück Richtung Norden? Dunkle, triste Nordbalkone können einem ganz schön die Laune vermiesen. Wir haben Tipps, wie Sie die Situation retten!

Das Positive am schattigen Balkon

Schattiger Balkon: Tipps, Deko, Pflanzen
pixelio/Rainer Sturm/Wolfgang Dirscher
Ein Balkon ist immer eine tolle Sache, aber manchmal herrschen Gegebenheiten, die den Spaß daran ein wenig verderben können. Entweder er ist zu klein, liegt in Richtung Straße oder er ist einfach ein Nordbalkon. Letzteres heißt, dass Sie kaum oder gar keine direkte Sonne darauf genießen können. Aber das heißt noch lange nicht, dass Sie ihn nur zum Wäschetrocknen und als Raucherrefugium nutzen müssen.

An heißen Tagen ist der Nordbalkon ein echter Segen, weil Sie hier von der sengenden Sonne verschont bleiben und ein kühles Lüftchen genießen können. Damit es dann auch schön gemütlich ist, braucht es natürlich die richtigen Pflanzen und passende Deko, denn mit der richtigen Wahl sind alle Nachteile der Lage wie weggeblasen.

Schattenliebende Pflanzen

Schattiger Balkon: Tipps, Deko, Pflanzen
© Pixelio/Rolf Handke/Irene Lehmann
/Rainer Sturm/Susanne Schmich
/Maja Dumat
Gut, eine Sonnenblume wird auf Ihrem Balkon nicht glücklich und auch Lavendel geht im Schatten irgendwann ein. Es gibt aber Pflanzen, denen macht die fehlende Sonne nichts aus, oder sie brauchen sogar einen schattigen Standort, um sich so richtig wohlzufühlen. Pflanzen, die mit ihren schönen Blättern punkten sind Funkien, Buntnessel, Purpurglöckchen, Gräser wie das Japanische Berggras und Farne wie der Rippenfarn. Verschiedene Blattfarben und Strukturen bringen genauso viel Abwechslung und Leben auf Ihren Balkon, wie ein Blütenmeer. Die verschiedenen Grüntöne strahlen Ruhe aus und machen Ihren Balkon zu einer friedlichen Oase.

Sie können einfach nicht auf Blüten verzichten? Blühende Pflanzen, denen Schatten nichts ausmacht, gibt es natürlich auch. Über dem eben erwähnten Purpurglöckchen schweben zwischen April und September Blütenrispen mit rosa- oder purpurfarbenen Glöckchen. Aber auch die beeindruckenden Hortensien, das Fleißige Lieschen, Männertreu, Begonien, Lobelien, Strahlen-Anemone, Storchschnabel, Hundszahn, Akalei und viele mehr fühlen sich auch mit wenig bis gar keiner Sonne wohl.

Helle Farben und Deko

Schattiger Balkon: Tipps, Deko, Pflanzen
© Westwing
Auf Nordbalkonen sorgen farbige Deko und Spiegel für schöne Akzente. Perfekt sind hier helle Farben, da diese das Licht reflektieren und dunkle Ecken aufhellen. Wählen Sie auch für Ihre Möbel und Stoffe keine dunklen Töne. Es muss kein Weiß sein, aber Creme, schönes Vanillegelb oder Lindgrün machen jeder Tristesse den Garaus. Wenn Sie jetzt noch mit hübschen Laternen und Windlichtern warmes Licht verbreiten und kuschelige Kissen, Polster und Decken besorgen, dann wird aus Ihrem Nordbalkon ein richtiges Wohlfühlparadies!

Ein wichtiger Hinweis zum Schluss: Da auf dem Nordbalkon die Sonne fehlt, trocknet natürlich die Feuchtigkeit von Morgentau und Regen viel langsamer weg. Holz macht sich deshalb nicht so gut auf diesem Balkon. Greifen Sie lieber zu Fliesen und Kunststoffmöbeln – keine Angst, die gibt es auch in schön ...
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



Stichworte aus Lifestyle
 
Gewinnspiel
Hotel Mama – Ab 9.12. auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!
Hotel Mama – Ab 9.12. auf DVD, Blu-ray und als Video on Demand!
Gewinnen Sie zwei Handtaschen von Leconi im Wert von je 90 Euro und drei DVDs!

Alle Gewinnspiele
 

 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung