Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Lifestyle > Rat und Ideen > Tipps für mehr Selbstbewusstsein

 

Tipps für mehr Selbstbewusstsein

So bekämpfen Sie die Schüchternheit

  Drucken | Empfehlen

Selbstbewusstsein ist für Sie ein Fremdwort? Wenn es Ihnen schwer fällt, auf andere Menschen zuzugehen, sich selbst zu lieben oder mit Männern zu flirten, sollten sie schnell etwas dagegen tun. Mit unseren Tipps werden Sie kein schüchternes Lamm mehr sein.

Schüchtern? War gestern!

Tipps für mehr Selbstbewusstsein
©Fotolia/Laurent Hamels
Kein Mensch muss schüchtern sein. Wir alle haben etwas Tolles an uns und das sollten wir auch wahrnehmen. Welche positiven Eigenschaften stecken in Ihnen? Denken Sie doch einmal darüber nach, für was andere Sie bewundern könnten. Für nichts, zählt nicht! Jeder kann irgendwas besonders gut, sei es kochen oder eine Sportart. Oder Sie sind vielleicht der ultimative Zuhörer!?

Trotzdem haben viele Frauen zu wenig Selbstbewusstsein. Sie machen sich selbst klein und merken gar nicht, wie viel eigentlich in ihnen steckt. Das liegt natürlich auch daran, dass wir jeden Tag einem großen Konkurrenzdruck ausgesetzt sind. Magazine, Werbung und TV zeigen gertenschlanke Models, Super-Mamis und erfolgreiche Karrierefrauen. Eine schöne Illusion, der viele Frauen nachjagen. Die Folgen: ein falsches Selbstbild, wenig Selbstbewusstsein und ständige Unzufriedenheit mit sich selbst.

Doch wer will ein solches Leben schon? Keiner! Eigentlich wollen wir doch einfach nur glücklich sein und jede Minute genießen. Damit Sie diesem Traum einen Schritt näher kommen, sollten Sie an Ihrem Selbstbewusstsein arbeiten. Wer stolz auf sich selbst ist, mutig und taff, den kann so schnell nichts umhauen.

1. Lernen Sie sich selbst besser kennen

Wir sehen uns leider manchmal komplett anders, als wir in Wirklichkeit sind. Vor allem Frauen neigen dazu, immer etwas an sich auszusetzen zu haben. Die Oberschenkel sind zu dick, die Brüste zu klein und ein besonderes Talent ist auch nicht vorhanden. Aber sieht die Realität wirklich so düster aus? In den meisten Fällen nicht! Jeder Mensch hat Eigenschaften, die einzigartig und wertvoll sind. Genau deshalb sollten Sie einmal versuchen, sich selbst mit etwas Distanz zu betrachten. Sie werden Augen machen!

2. Lieben Sie sich selbst

Sich selbst zu lieben ist ein wichtiger Schritt in Richtung Selbstbewusstsein und folgt dem Ersten. Nachdem Sie sich mit etwas Abstand eingeschätzt und begutachtet haben, sollten Sie lernen zu dem zu stehen, was Sie sind. Nur wer sich selbst akzeptiert, kann Selbstbewusstsein und Stärke ausstrahlen und das macht einiges aus. Sie glauben gar nicht, wie wichtig das sein kann. Die schönste Frau kann für Männer unattraktiv wirken, wenn sie beispielsweise arrogant rüber kommt.

3. Entdecken Sie neue Welten

Routinen verankern sich vor allem im Alltag. Jeder Mensch hat sie und das ist auch gut so. Schließlich vermitteln sie uns Beständigkeit und dadurch fühlen wir uns sicher. Trotzdem sollten Sie ab und an aus diesen Mustern ausbrechen und frischen Wind in Ihr Leben bringen. Fahren Sie beim nächsten Urlaub doch mal mit einer guten Freundin weg, anstatt immer mit dem Ehemann. Ändern Sie Frisur und Kleidungsstil oder legen Sie sich ein neues Hobby zu. Achten Sie einfach darauf, was Sie glücklich macht.

4. Achten Sie auf Ihr Äußeres

Tipps für mehr Selbstbewusstsein
©Shutterstock.com/Violet
Natürlich ist Aussehen nicht alles, ganz klar. Schließlich gibt es genügend Frauen, die nicht dem typischen Schönheitsideal entsprechen und trotzdem super selbsbewusst sind. Dennoch verleiht ein gepflegtes Erscheinungsbild automatisch mehr Sicherheit. Wenn Sie sich in der eigenen Haut wohlfühlen, werden das Ihre Mitmenschen auch so wahrnehmen.

Wertschätzen Sie sich also selbst, in dem Sie auf ihre Gesundheit und Figur achten, sich pflegen und gut kleiden. Das ist schon mal die halbe Miete! Nichts lässt Sie mehr strahlen wie die eigene Gewissheit, dass Sie heute wiedermal verdammt heiß aussehen.

5. Vertrauen Sie in die eigene Intuition

Jeder hat seine eigene Meinung zu einem Thema und das ist auch gut so. Eines sollten Sie allerdings beachten: Lassen Sie sich bitte nicht beeinflussen. Natürlich kann ein gut gemeinter Rat manchmal von Nutzen sein. Trotzdem sollten Sie aber zu dem stehen, was Sie denken oder fühlen. Frauen haben meistens eine gute Intuition und sollten dieser auch Folgen. Lassen Sie sich nicht von falschen Glaubenssätzen, Traditionen und Denkweisen anderer leiten. Im Grunde gilt: Stehen Sie zu sich, seien Sie aber nicht zu festgefahren.

6. Machen Sie sich nicht selbst klein

Mit Sicherheit werden Sie in Ihrem Leben schon einige Hürden gemeistert haben. Sie sind eine starke Frau und können stolz darauf sein, was Sie bisher geleistet haben. Sei es eine abgeschlossene Ausbildung, der Führerschein oder auch eine Krankheit, die besiegt wurde. Packen Sie die Dinge mutig an und stellen Sie sich Herausforderungen ohne Zweifel. Wenn Sie etwas noch nicht können, ist das kein Problem. Man kann alles lernen!

7. Nehmen Sie sich Zeit für sich

Nach all der harten Arbeit sollten Sie sich natürlich auch mal etwas gönnen. Schaffen Sie sich regelmäßig kleine Auszeiten, in denen Sie nur das tun, was sie lieben. Sei es ein gemeinsamer Kaffee mit der besten Freundin, ein Musikkonzert, der neuste Film im Kino oder ein Wellnesstag im Spa. Laden Sie die Akkus wieder auf und genießen Sie diese Zeit. Das wird Wunder wirken und schenkt Ihnen Kraft für schwerere Zeiten oder Aufgaben!

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



Stichworte aus Lifestyle
 
Gewinnspiel
3. Adventstürchen
3. Adventstürchen
Wir verlosen 1 Cafissimo Titanio à 199,99€ plus Kapseln & 1 Cafissimo Coppero à 199,99€ plus Kapseln

Alle Gewinnspiele
 

 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung