Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Lifestyle > Rat und Ideen > Winterreifen-Tipps

 

60 Jahre Winterreifen von Continental

  Drucken | Empfehlen

Seit 1952 stellt Continental Winterreifen her. Seit dem ersten Winterreifen von Continental, dem M+S 14, sind die Anforderungen deutlich gestiegen. Lesen Sie mehr ...

 

⇐⇒ Navigieren mit Tastaturpfeilen möglich

  • Überquärung von St. Gotthardpass im Winter

    Überquärung von St. Gotthardpass im Winter

    In den 50er Jahren des letzten Jahrhunderts fuhren die wenigsten Autos bei winterlichen Straßenbedingungen eher auf losem Schnee.
  • Continental M+S 14

    Continental M+S 14

    Der Continental M+S 14 wurde aufgrund seiner grobstolligen Profilstruktur noch als „Schneeprofil“ bezeichnet...
  • ContiWinterContact TS 850

    ContiWinterContact TS 850

    ContiWinterContact TS 850

    Heutige Winterreifen haben dagegen eine sehr filigrane Profilierung, die hilft, sich sogar mit festgefahrenem Schnee zu verzahnen.
  • Der gute Grip

    Der gute Grip

    Wer heute im Winter unterwegs ist, verlangt von seinen Reifen nicht nur den Grip auf Schnee – wohlbemerkt, festgefahrenem Schnee – sondern auch gute Wasserableitung, den Schutz vor Aquaplaning, genaues Handling, niedriges Abrollgeräusch, Hochgeschwindigkeitsfestigkeit und vor allem kurze Bremswege auf allen Untergründen.
  • Moderne Winterreifen

    Moderne Winterreifen

    Moderne Winterreifen sind nicht nur immer sicherer und leiser, sondern auch immer schneller geworden und erlauben Geschwindigkeiten bis zu 270 km/h!
  • Tipps zu Winterbeginn

    Tipps zu Winterbeginn

    • Reifen rechtzeitig montieren: Von Oktober bis Mai ist Winterzeit.
    • Winterreifen an allen Radpositionen montieren.
    • Neureifen rund 300 km einfahren.
    • Gebrauchte Winterreifen vor Montage auf Beschädigungen prüfen.
    • Winterreifen unter 4 mm Profieltiefe im Sommer weiter fahren, da die Wintertauglichkeit nicht mehr gewährleistet ist.
    • Aufkleber mit der max. zulässigen Geschwindigkeit im Sichtfenster des Fahrers anbringen (falls zulässige Reifengeschwindigkeit niedriger als Fahrzeughöchstgeschwindigkeit).
  • Fahrtipps für den Winter

    Fahrtipps für den Winter

    • Winterreifen rechtzeitig montieren.
    • An Frostschutz für Kinder und Scheibenwischwasser denken.
    • Gefühlvoll Gas geben, vorsichtig fahren.
    • Abstand halten, abrupte Lenkbewegungen vermeiden.
    • Ohne ABS: Gefüllvoll bremsen, zum Lenken Bremse lösen.
    • Mit ABS: Vollbremsung möglich.
 
 
 
 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



Stichworte aus Lifestyle
 
Gewinnspiel
1. Adventstürchen
1. Adventstürchen
Gewinnen Sie 2 Mal je 6 Flaschen verschiedener Sekt-Spezialitäten und einen DEPOT Gutschein!

Alle Gewinnspiele
 
 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung