Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Lifestyle > Reise > Die beliebteste deutsche Shopping-Stadt

 

Die beliebteste deutsche Shopping-Stadt

  Drucken | Empfehlen

Sie müssen nicht um die Welt jetten, um schicke Mode zu shoppen. Wir verraten Ihnen, wo es die tollesten Klamotten in Deutschland gibt.

Shoppingstädte unter der Lupe

Die beliebteste deutsche Shopping-Stadt
© pixabay.com/PublicDomainPictures
"Warum in die Ferne schweifen? Sieh das Gute liegt so nah!“ Dieses Zitat von keinem geringeren als Johann Wolfgang von Goethe trägt einen enormen Wahrheitsgehalt in sich. Nicht nur beim Urlauben trifft diese Zeile zu, sondern auch beim Shoppen. Denn Deutschland hat modetechnisch so einiges zu bieten, laut eines Rankings des Finanzdienstleisters „Global Blue“.
London, Paris, Rom, Barcelona, Mailand, Madrid, Amsterdam oder auch Geheimtipps wie Montpellier, Dublin oder Istanbul werden genannt, wenn nach den besten Shoppingzielen in Europa oder auch weltweit gefragt wird. Nur selten werden deutsche Städte genannt. Doch ein Ranking des Finanzdienstleisters „Global Blue“ bringt Licht ins Dunkeln. Aufgrund von 38 Kriterien wurden 33 europäische Großstädte genauer hinsichtlich ihrer Shoppingerlebnisse unter die Lupe genommen. Kriterien wie, die Erreichbarkeit und die Anzahl der attraktiven Geschäfte, die Verfügbarkeit großer Marken, Sonderangebote, Rabatte, Preise, Öffnungszeiten, die Freundlichkeit des Personals und auch die gesprochenen Sprachen, wurden hinsichtlich des Rankings beachtet. Zum ausgiebigen und erfolgreichen Shopping gehören auch stylische Restaurants, Bars und Cafes, die zwischenzeitlich besucht werden können und auch das Aufkommen an Hotels, die innenstadtzentral angelegt sind, waren der Jury beim Aufstellen des Rankings wichtig.

Das Ergebnis des europäischen Shopping-Vergleichs

Nachdem die Auswahl getroffen war, wurde ersichtlich, dass eine deutsche Stadt auf den vordersten Plätzen lag. Berlin konnte Platz acht von 33 europäischen Städten erreichen. Platz eins wurde von London belegt, Platz zwei von Mailand und Platz drei von Barcelona. Shopping-Victims sollten also die deutsche Stadt Berlin unbedingt einmal erforschen und die beliebtesten Läden unter die Lupe nehmen. Günstige Städteflüge bieten sich in diesem Fall an, um möglichst schnell die schönsten Shopping-Metropolen entdecken zu können. Mit einem Flug von fluege.de im Urlaub richtig schön entspannen oder das Shopping-Ziel im „Nu“ durch einen günstigen Flug erreichen, denn das Flug-Portal bietet neben Urlaubsreisen auch Städteflüge an. Da steht dem Berlin-Shopping-Trip nichts mehr im Wege. Was in Berlin unbedingt shoppingmäßig erlebt werden sollte und wo der Einkaufstripp hinführen sollte, wird im Folgenden vorgestellt.

Berliner-Shopping-Tour: Vom Designer-Outlet bis hin zum KaDeWe!

Die beliebteste deutsche Shopping-Stadt
© pixabay.com/PublicDomainPictures
Neben deutschen Einkaufs-Meilen wie der Kaufinger Straße in München, der Mönckeberger Straße in Hamburg oder der Schildergasse in Köln bietet die deutsche Hauptstadt Berlin wohl die reichhaltigste und beliebteste Klamotten- und Accessoire-Auswahl an. Das Shopping-Paradies in Berlin kann trendige Boutiquen, riesige Galerien oder auch das größte Kaufhaus Europas – das KaDeWe vorweisen. Das Kaufhaus des Westens (KaDeWe), das in der Tauentzienstraße Berlins zu finden ist, wurde schon im Jahre 1907 von Adolf Jandorf gegründet und erfreut sich bis heute größter Beliebtheit auf der ganzen Welt. Das internationale Einkaufsparadies lockt Shopping-Fans aus diversen Ländern nach Berlin, denn auf 60.000 Quadratmetern kann sich einkaufsmäßig so richtig ausgetobt werden. Die Produktvielfalt des KaDeWe ist schlichtweg riesig, denn es stehen über 380.000 Artikel für Einkaufslustige bereit. Das KaDeWe bietet eine Verkaufsfläche von 92.000 Quadratmetern, ein Gigant unter den Einkaufszentren und demnach ist es auch das zweitgrößte Warenhaus Europas, nur das Londoner Kaufhaus Harrods ist größer. Doch nicht nur das Kaufhaus des Westens macht Berlin zur deutschen Shopping-Metropole Nummer eins, sondern auch die vielen kleinen bunten und oftmals auch schrillen Designer Läden. Im Designer Outlet Berlins findet sich Markenware internationaler Labels. Preisnachlässe bis zu 70 % sind möglich, denn es wird Mode aus vergangenen Kollektionen, Musterware oder Lagerbestände angeboten. Berlin wird daher im gleichen Atemzug wie Paris, London oder Mailand genannt. Wer also Berlin shoppingtechnisch noch nicht unter die Lupe genommen hat, dem sei dringend empfohlen, einen Städte-Tripp nach Berlin zu buchen und eine ganze Woche lang die angesagtesten Läden, sowie das KaDeWe und das Designer Outlet Berlins im Detail klamottenmäßig zu erforschen.
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung