Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Lifestyle > Reise > DINE & WINE auf dem Stubaier Gletscher

 

DINE & WINE auf dem Stubaier Gletscher

Kulinarik auf höchstem Niveau

  Drucken | Empfehlen

Der Stubaier Gletscher ist eines der schönsten Skigebiete Österreichs. Aber nicht nur Wintersportfans kommen hier garantiert auf ihre Kosten, sondern auch Gäste mit hohem kulinarischem Anspruch. Entdecken Sie das Restaurant "Schaufelspitz" und ein Event der besonderen Art!

Das Schaufelspitz

DINE & WINE auf dem Stubaier Gletscher
DINE & WINE auf dem Stubaier Gletscher
Blicken wir den traurigen Tatsachen ins Auge, die Skisaison liegt in den letzten Zügen. Auf den
Stubaier Gletscher können Sie aber nicht nur fahren, um über die Piste zu fegen. Im exklusiven Bedienungs-Restaurant „Schaufelspitz“ sind Sie auch kulinarisch auf dem Gipfel, denn hier feiert Küchenchef David Kostner die traditionelle österreichische Küche. Mit Zirbenstube, Schauküche, Weinschrank und Kamin bleiben keine Wünsche offen und dank Panorama-Verglasung dürfen Sie auch noch einen atemberaubenden Blick auf die Bergwelt genießen. Da kann man das Essen fast vergessen. Sollten Sie aber nicht, da Sie sich sonst echte Gaumenfreuden, wie butterzarten Tafelspitz, feines Kartoffelgratin oder auch Knödel mit einer krossen Speckkruste entgehen lassen würden. Das wäre eine Sünde!

Eine Sünde wäre es allerdings auch, sich die Specials und Events entgehen zu lassen, die sich David Kostner und sein Team regelmäßig für ihre Gäste einfallen lassen. Ein besonderes Highlight fand im Februar statt: Am 04.02. trafen sich Gourmets und Weinliebhaber aus aller Welt zur ersten DINE & WINE Gourmetnacht. Auf knapp 3000 Metern Höhe kredenzte die Star-Sommelière Paula Bosch Weinraritäten zu einem außergewöhnlich exquisiten Degustationsmenü von David Kostner. Das ist Hochgenuss im wahrsten Sinne des Wortes!

DINE & WINE

Das Essen

DINE & WINE auf dem Stubaier Gletscher
DINE & WINE auf dem Stubaier Gletscher
Damit Ihnen das Wasser garantiert im Mund zusammen läuft, hier ein Auszug aus der Speisekarte:
In Zitronenöl konfierte Bachforelle, Tiroler Kalbsrücken mit Blattspinat, Topinambur-Schwarzwurzelsuppe und Ungewöhnliches wie Blunzentascherln auf Rahmpastinaken… Alles absolut köstlich, auf den Punkt gegart und damit ein Beweis für die Qualität der Produkte, die Raffinesse und das handwerkliche Können des Teams um Küchenchef David Kostner. Gar- und Siedepunkte sind bei der Höhenlage auf dem Gletscher nämlich anders als im Tal und deshalb eine echte tägliche Herausforderung.

Die Weine

DINE & WINE auf dem Stubaier Gletscher
DINE & WINE auf dem Stubaier Gletscher
Zu den hervorragenden Speisen wurden Raritäten aus den Österreichischen Weinkellern gereicht, die Deutschlands Sommelière-Ikone Paula Bosch - die Beste in ihrem Fach – nach einem Probeessen im Sommer ausgewählt hatte. Die Weinauswahl war außergewöhnlich und exquisit und damit für die Fachleute vom Gletscher in der Beschaffung keine leichte Aufgabe.

Mit ihrer unverwechselbaren Art führte Paula Bosch kompetent und fesselnd durch den Abend und erzählte dabei nicht nur Anekdoten zu den Weingütern und Winzern, sondern gab auch viele informative Tipps zum Weingenuss. Eine rundum gelungene Begleitung!

Lesen Sie auf der nächste Seite, in welchen Hotels die Gäste sich vor und nach dem großen Essen entspannen konnten!
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 




 
 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung