Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Mode > Designer > Grammys 2016: Das waren die schönsten Kleider

 

Grammys 2016: Stars zeigen ihre besten Red Carpet-Kleider

  Drucken | Empfehlen

Tolle Stimme, traumhaftes Kleid! Bei der Grammy Verleihung ging es natürlich nicht nur um den wichtigsten Musikpreis, sondern auch um die Outfits der Promis.

 

⇐⇒ Navigieren mit Tastaturpfeilen möglich

  • Adele

    Adele

    © Getty Images

    Adele meldete sich letztes Jahr wie immer stimmgewaltig zurück und auch optisch erstrahlt die Sängerin im allerneusten Glanz. Mit Longbob und einigen Pfunden weniger war die 27-Jährige ein wirklich wunderschöner Hingucker - und das lag nicht nur am eleganten Glitzerkleid.
  • Beyoncé

    Beyoncé

    © Getty Images

    Engelshafte Stimme, engelshafter Look: Beyoncé zeigte sich sexy und unschuldig zugleich. Einerseits war ihr Kleid hochgeknöpft und bodenlang, dank der Transparenz gab es aber trotzdem viel zu sehen.
  • Selena Gomez/Taylor Swift

    Selena Gomez/Taylor Swift

    © Getty Images

    Unzertrennliche beste Freundinnen - das durften auch ruhig die Fotografen sehen. Während Selena Gomez ihren wohlgeformten Köper dank des Glitzer-Nixenkleides mit tiefem Ausschnitt perfekt zur Geltung brachte, erntete Taylor Swift nicht nur Lob. Und das lag nicht ausschließlich an der spießigen neuen Frisur. Zwar sorgte Taylor für einen bunten Farbflecks mit ihrer Colour Blocking-Kombi, aber edel und festlich sah das knappe Top und das Miederhöschen mit Vorhang wirklich nicht aus.
  • Ellie Goulding

    Ellie Goulding

    © Getty Images

    Spagettiträger haben ein großes Comeback unter den Promis. Als Kontrast eignet sich perfekt eine Statement-Kette dafür. Ellie Goulding hat also alles richtig gemacht. Die Schleppe beschert dem ansonsten recht schlichtem Kleid den nötigen Glamour-Effekt.
  • Ariana Grande

    Ariana Grande

    © Getty Images

    Und da sind sie wieder, die dünnen Träger. Ariana Grande wählte vom Prinzip her eine ähnliche Robe wie die von Ellie Goulding. Nur musste es bei ihr die Signalfarbe Rot sein. Und aufgrund ihrer knabenhaften Statur entschied sich die zarte Sängerin für eine eingebaute Corsage, die mehr Weiblichkeit zaubert.
  • Lady Gaga

    Lady Gaga

    © Getty Images

    Wer könnte besser als Lady Gaga dem verstorbenen David Bowie Tribut zollen? Die extravagante Sängerin erschien als Hommage an den bedeutenden Musiker im Ziggy Stardust-Look.
  • Kaley Cuoco

    Kaley Cuoco

    © Getty Images

    "The Big Bang Theory"-Star Kaley Cuoco ist eher für ihr Comedy-Talent als für ihre Stimme bekannt, dennoch war sie ein begehrter Gast bei der Grammy-Verleihung und gehörte ebenfalls zu den Laudatoren. Von ihrem Overall mit Cut Outs und durchgehender Perlenstickerei waren wir richtig angetan. Gatsby lässt grüßen.
 
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung