Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Mode > Designer > Hinter den Kulissen: holyGhost auf der Fashion Week Berlin

 

Hinter den Kulissen: holyGhost auf der Fashion Week Berlin

  Drucken | Empfehlen

Die Berliner Fashion Week ist eins DER Modehighlights der Hauptstadt. Aber wie geht es bei den Designern hinter den Kulissen zu? Wir haben einen Blick gewagt!

Viel Arbeit für 15 Minuten

Hinter den Kulissen: holyGhost auf der Fashion Week Berlin
Für ein deutsches Designerlabel ist es fast ein Ritterschlag, einen Slot auf der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin zu bekommen. Hier werden die meisten Newcomer entdeckt, die Promidichte ist extrem hoch und der potenzielle Kundenstamm somit auch. Viele Designer (und Beobachter) unterschätzen aber, was für ein Aufwand es ist, eine ganze Show auf die Beine zu stellen.

MYBESTBRANDS hat das Münchner Label holyGhost während der aktuellen Fashion Week in Berlin begleitet und konnte sich einen guten Eindruck machen, wie viel Arbeit hinter diesen 15 Minuten Show eigentlich steckt.

1 Kollektion - 35 Looks

Hinter den Kulissen: holyGhost auf der Fashion Week Berlin
Alles beginnt mit der Kollektion, denn es gilt ja, etwas zu präsentieren: Eine Kollektion bei holyGhost hat in der Regel um die 35 Looks. Diese müssen natürlich erst einmal designt werden. Von den Skizzen bis zur Produktion vergehen meist mehrere Monate. Das Farbschema muss definiert, die Stoffe ausgesucht und zum Schluss die einzelnen Schnitte festgelegt werden.

holyGhost hat sich für die Sommerkollektion 2014 vom Holi-Festival inspirieren lassen: Die Farben sind knallig und die Stoffe teilweise sogar mehrfarbig gemustert. Die Schnitte sind (typisch für das Label) sehr clean, oft asymmetrisch und eher zurückhaltend, denn die Farben und Texturen der Stoffe sollen für sich sprechen.

Welches Model passt

Hinter den Kulissen: holyGhost auf der Fashion Week Berlin
In Berlin selbst werden die Vorbereitungen dann konkreter: Zunächst müssen die Models gecastet werden. Hier geht es mehr um passende Maße (die Schuhgröße zum Beispiel ist bei Labels, die nicht ihre eigenen Schuhe produzieren und Schuhe in begrenzter Auswahl gestellt bekommen, enorm wichtig!) als um den Typ. Die Stücke, die vorgestellt werden, sollen schließlich 1A sitzen.

Wenn es um Haare und Make-Up geht, orientieren sich viele Labels an dem Styling beim Kampagnenshooting, da dieses meist vor der Show stattfindet. Im Fall von holyGhost heißt das: viel Volumen, wilde Locken, knallpinke Lippen und petrolfarbener Eyeliner. Das Visagisten-Team bei der Fashion Week ist in der Regel von Maybelline Jade. Wenn man Glück hat, trifft man im Backstagebereich auf Ex-GNTM-Juror und Make-Up-Artist Boris Entrup, der geschäftig zwischen den Models wuselt und beim Styling selbst Hand anlegt.

Von der Generalprobe zur Show

Hinter den Kulissen: holyGhost auf der Fashion Week Berlin
Während der Generalprobe ist der knallweiße Laufsteg noch mit einer Plastikplane abgedeckt, damit er nicht schmutzig wird. Auch die Models laufen den Probe-Walk mit ungestylten Haaren und den eigenen Klamotten. Die Laufstile: lächelnd und tänzelnd à la Victoria‘s Secret, dramatisch und sexy à la Dior Couture oder eben cool und natürlich à la holyGhost.

Die Show selbst läuft meistens extrem schnell und stressig ab: die Models gehen raus, laufen über den Catwalk, kommen zurück und rennen, sobald sie den Backstage-Bereich betreten haben, in den Umkleideraum, um sich mit Hilfe der Dresser umzuziehen. Dann stellen sie sich wieder in einer Reihe auf. Make-Up und Haare werden schnell nachkorrigiert und die Designerin nimmt den Look ab, bevor die Mädchen in die nächste Runde über den Catwalk starten.

Hier noch einen Gürtel zurechtrücken, da noch die Bluse in die Hose stecken. Und dann geht es raus:

Nach der Show ist vor der Show

Nach 15 Minuten ist der Spuk vorüber und das Designerteam genießt für einen kurzen Augenblick das Glück nach einer gelungenen Fashion Show. Dann geht es auch schon los mit der Organisation für die nächste Fashion Week. Die Herbst/Winter-Kollektion 2014/2015 designt sich ja schließlich nicht von alleine.

Hier gibt es alle Informationen rund um die Show von hoyGhost während der Fashion Week Berlin.

Autorin: Sophie Pytlak

 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung