Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Mode > Designer > Queen and Princess

 

Queen and Princess

Royales für Frauen mit Anspruch

  Drucken | Empfehlen

Hochwertige Stoffe, exklusive Designs und Mut zur Nachhaltigkeit – dafür steht das Label Queen and Princess. Mit viel Liebe zum Detail kreiert Chefdesignerin Jessica Reyes Rodriguez Green Fashion für anspruchsvolle Frauen. Dabei legt die Designerin nicht nur Wert auf Exklusivität und Raffinesse – auch der Umweltgedanke spielt eine wichtige Rolle: alle verwendeten Stoffe sind GOTS-zertifiziert.

Leichtes, luxuriöses Design

Queen and Princess
In jeder Frau steckt eine Königin und manchmal auch eine Prinzessin – dieser Gedanke und die persönliche Hingabe zu umwelt- und sozialverträglicher Mode ließen 2009 die Marke Queen and Princess entstehen. Dahinter steht Modedesignerin Jessica Reyes Rodriguez.

Mit viel Liebe zum Detail begann sie 2009 ihre erste Kollektion zu designen. Die Idee: Leichtes, luxuriöses Design, das mit grünem Denken kombiniert wird. Dabei stehen Werte wie Ehrlichkeit, Mut, Freiheit und Authentizität im Mittelpunkt.

Von Anfang an gehört neben dem Damen-Sortiment auch eine Auswahl an Kinderteilen zur Kollektion. Dabei achtet Reyes auf die Kombinierbarkeit der Outfits. Nach dem Motto „Alles kann, nichts muss“ sind Damen- und Kinder-Designs durch liebevoll gearbeitete Details miteinander verbunden und können im dezenten Partnerlook getragen werden.
Queen and Princess

Umweltgedanke

Um dem Umweltgedanken gerecht zu werden und die Lieferwege kurz zu halten, lässt Reyes hauptsächlich in Deutschland produzieren. Größere Mengen werden in Polen hergestellt. Dabei greift die Chefdesignerin auch selbst immer wieder zu Nadel und Faden. Die verwendeten Biostoffe sind alle GOTS und Fairtrade zertifiziert, sie unterliegen strengen Kontrollen. Produktqualität sowie die Einhaltung sozialer und ökologischer Normen sind für Jessica Reyes Rodriguez entscheidend. Queen and Princess steht für diese Werte und vermittelt sie über seine Mode.
Queen and Princess
WomenWeb: Warum haben Sie sich dafür entschieden, Modedesignerin zu werden und sich mit einem eigenen Label selbständig zu machen?
Jessica Reyes Rodriguez: Ich habe schon im Kindergarten Mode und Laufstege etc. gezeichnet. Die Selbständigkeit war ein wichtiger Schritt, den ich gehen musste, um kreativ und seelisch weiterzukommen. Ich habe als Produktmanagerin zu oft gesagt „ Das will ich
ändern/verbessern“ „ Das würde ich anders machen“

Was bedeutet Mode für Sie? Was ist die wichtigste Aussage Ihrer Mode?
Mode ist nonverbale Kommunikation. Meine Aussage ist: Wir denken fashion und handeln grün.
Soll heißen, meine Kollektion vereint Nachhaltigkeit und Trend.
Das eine schließt das andere nicht aus.

Wie würden Sie den Stil Ihrer Kollektionen beschreiben?
Authentisch, elegant aber freizeittauglich

Was inspiriert Sie für Ihre Kreationen?

Die Menschen um mich herum inspirieren mich. Der Zeitgeist. Wie er denkt, wie er fühlt und was er anstrebt. Je nach Zeitgeist entstehen die Themen die sich dann in Form und Farbe wiederspiegeln.

Was ist für Sie ein absoluter modischer Fauxpas?
Sich zu verkleiden um anderen zu gefallen ist der größte modische Fauxpas.
Denn egal was man anziehen würde, es wäre nicht authentisch.

Wo sehen Sie sich und Ihre Arbeit in zehn Jahren?
Ich strebe ein international agierendes Unternehmen an mit modernen und sozial gerechten Arbeitsstrukturen.

Wo kann man Ihre Mode kaufen?

Im eigenen Onlineshop: www.queenandprincess.de, auf www.fair-queen.de; www.unique-nature.de; bei AURYN in München, De La Reh in Berlin, Kaffee und Kleid in Oldenburg, Kleidergrün in Österreich und vielen weiteren wunderschönen Läden die auf meiner Internetseite aufgelistet sind.

Desweiteren haben wir jeden Freitag und 1. Samstag im Monat unser Atelier für Besucher geöffnet. Dort können Musterkollektionen und Einzelstücke gekauft oder in Auftrag gegeben werden. 1 Mal im Jahr laden wir zu einer Tea Fashion Party ins nahegelegene Schloss ein um bei Tee und Gebäck die neue Kollektion exklusiv erleben und bestellen zu können.

 

⇐⇒ Navigieren mit Tastaturpfeilen möglich

 
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 

Unbekannter Gast  am 16.03.2013 15:12

www.queenandprincess.de

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 04.02.2012 10:41

würde meiner Frau sehr gut stehen

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
friedi schreibt:  am 03.02.2012 19:16

schick und zeitlos

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 29.01.2012 14:44

Solche Sachen hätte ich auch gern

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Sille2810 schreibt:  am 13.01.2012 19:38

gefällt mir :-)

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
margaretla schreibt:  am 12.01.2012 17:28

Sieht gut aus, tolle Mode fürdie Jugend.

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 11.01.2012 10:40

bezaubernd jugendlich

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
jennifer93 schreibt:  am 06.01.2012 18:13

Sieht gut aus!

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 06.01.2012 11:57

Sehr ansprechend gestaltet. Macht Lust diese Kollektion auszuprobieren

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 

 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung