Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Mode > Fashion-Tipp > Schößchen

 

Komm auf mein Schößchen!

Die trendige Silhouette

  Drucken | Empfehlen

Bei einem Trend für die Saison Frühjahr/Sommer waren sich die Designer einig: Das Schößchen ist zurück! Der besondere Schnitt, bei dem ein kurzes Überröckchen an ein tailliertes Kleid, eine Jacke oder auch eine Bluse genäht ist, verleiht uns eine Sanduhr-Silhouette. Herrlich sexy und sehr feminin!

 

⇐⇒ Navigieren mit Tastaturpfeilen möglich

  • Peplum-Kleid von Jane Norman

    Peplum-Kleid von Jane Norman

    © Jane Norman


    Das wunderschöne Peplum-Kleid von Jane Norman ist sehr raffiniert geschnitten und beschert Ihnen schon allein garantiert einen großen Auftritt. Kombinieren Sie dazu nude-farbene Highheels und dezenten Schmuck.

    jane norman - navy cut out peplum dress
  • Peplum-Kleid von Fever London

    Peplum-Kleid von Fever London

    © Fever London


    Die Version von Fever London hält sich deutlich bedeckter und braver, ist dabei aber noch lange nicht langweilig. Das Peplum-Kleid im 50er-Jahre-Stil versprüht maritimen Charme, Eleganz und Klasse!

    Fever London - St. Ives Peplum Dress Navy


  • Trenchcoat mit Schößchen von Naf Naf

    Trenchcoat mit Schößchen von Naf Naf

    © NAF NAF


    Die Designer aus dem Pariser Modehaus "NAF NAF" fanden, dass ein Schößchen auch an einem Trenchcoat ganz bezaubernd aussieht und sie hatten recht! Gerade für die Übergangszeit und kühlere Frühlingstage ist die Jacke ein femininer Hingucker.

    NAF NAF - Trench volanté à la taille
  • Kariertes Peplum-Kleid mit Schößchen

    Kariertes Peplum-Kleid mit Schößchen

    © Getty Images


    Schauspielerin Evan Rachel Wood setzt auf feminine Power und strahlt in einem karierten Peplum-Kleid mit Schößchen.
  • Schwarz-weißes Peplum-Kleid mit Schößchen

    Schwarz-weißes Peplum-Kleid mit Schößchen

    © Getty Images


    Auch Schauspielerin Blake Lively macht den Trend zum Schößchen natürlich mit, zeigt aber leider gleich ein Problem des Schnitts: Manchmal kann der Stil unvorteilhaft auftragen. Besonders, wenn er zweifarbig getragen wird, wie hier in Schwarz-weiß.
  • Peplum-Kleid mit asymmetrischem Schößchen

    Peplum-Kleid mit asymmetrischem Schößchen

    © Getty Images


    Deutlich figur- und typschmeichelnder ist ein Peplum-Kleid mit asymmetrischem Schößchen, auch wenn es die Schauspielerin Kate Walsh nun wirklich nicht nötig hat!
  • Schwarzes Peplum-Kleid mit Satin-Schößchen

    Schwarzes Peplum-Kleid mit Satin-Schößchen

    © Getty Images


    Auch Schauspielerin und Sängerin Jennifer Hudson setzt auf ein Peplum-Kleid mit Schößchen aus schwarzem Satin, das ein wahrer Figurtraum ist. Sehr stilvoll!
  • Nachtblaues Peplum-Kleid mit Schößchen und Schleife

    Nachtblaues Peplum-Kleid mit Schößchen und Schleife

    © Getty Images


    Das nachtblaue Peplum-Kleid mit Schößchen und Schleifchen, das sich Lily Collins ausgesucht hat, gehört eher zur Kategorie 'unvorteilhaft'. Viel zu trutschig für so ein junges, hübsches Ding!
  • Rotes Kleid mit Schößchen

    Rotes Kleid mit Schößchen

    © Getty Images


    Dass ein Peplum-Kleid mit Schößchen überhaupt nicht langweilig ist, beweist dagegen Sängerin Natasha Bedingfield in ihrer feuerroten Versuchung!
 
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung