Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Sex > Sextipps > Besserer Sex mit Slow Sex

 

Besserer Sex, Slow Sex

Nehmen Sie den Fuß vom Sex-Gas!

  Drucken | Empfehlen

Sie wollen mehr Spaß am Sex? Dann gehen Sie vom Gas und nehmen Sie sich mehr Zeit! Das empfiehlt die „Sexexpertin“ Diana Richardson und wir erzählen Ihnen auch warum.

Let's talk about sex!

Besserer Sex mit Slow Sex
© Ardelean Andreea/Shutterstock/Besserer Sex, Slow Sex
SEX! Jeder hat eine Meinung dazu, jeder hat Vorstellungen, Wunschbilder, Vorurteile... Insgesamt ist das ein großes Paket, das wir da mit uns herumschleppen und das uns den Spaß an der Nebensache trübt, die eigentlich die schönste der Welt sein sollte. Da kommt Diana Richardson gerade richtig. Die „Sexpertin“ will, dass wir im Bett vom Gas gehen.

Mit Vollgas am Sex vorbei

Alles muss immer schnell und noch schneller gehen. Fast Food, Coffee to go, 24-Stunden-Bestellservice... und natürlich auch schneller Sex, irgendwo zwischen Tür und Angel. Es muss halt in den Terminkalender passen. Ach ja, überragend muss es dann aber trotzdem sein. Wie in der Werbung und im Film. Makellos, überirdisch, immer zu einhundert Prozent befriedigend. Dass da immer öfter Wahn und Wirklichkeit aufeinanderprallen und nur noch Enttäuschung übrigbleibt, ist klar.

Weniger Druck, besserer Sex

Besserer Sex mit Slow Sex
Diana Richardson
Besserer Sex, Slow Sex
Mit ihrer Ratgeber-DVD „Slow Sex“ wirbt „Sexpertin“ Diana Richardson für eine Verlangsamung des Sexlebens, weg von der Inszenierung von Erotik und der Perfektion hin zu mehr Genuss, Erfüllung und Zweisamkeit. Darüber offen zu reden ist laut Richardson für viele ein Problem: „Es kann heikel sein, sich seiner sexuellen Schwierigkeiten, Unsicherheiten, dem Leistungsdruck oder seiner Zweifel bewusst zu werden – in der Regel fühlt sich jeder allein mit seinen sexuellen Problemen.“

Wie in ihren Büchern und Seminaren vermittelt Richardson, wie wichtig es ist, seinen eigenen Sex zu haben und nicht den, den das Umfeld uns aufstempelt. Entspannung und Achtsamkeit statt Leistungsdruck und Versagensängste, Kreativität statt mechanische Wiederholung, einen Gang zurückschalten und einfach nur sein dürfen: So wird Sex zu einer Einladung, sich selbst und dem anderen wirklich nahe zu kommen.

Besonders für Männer ist es eine Erleichterung, den Stress aus dem Sex zu nehmen: „alles richtig machen zu müssen, die Erektion aufrecht zu erhalten, die Frau zu befriedigen, nicht zu früh zu ejakulieren und so weiter. Einfach nur zu „Sein“ im Sex ist eine komplett neue Erfahrung und wird als eine Art „nach Hause kommen“ beschrieben."

Dokumentation und Ratgeber zugleich

Besserer Sex mit Slow Sex
Besserer Sex, Slow Sex
Die DVD „Slow Sex“ präsentiert die Tipps, Ansätze und Theorien ihrer Methodik kompakt und macht sie so für jeden zugänglich und verständlich. Diese DVD ist Dokumentation und Ratgeber zugleich und richtet sich an Menschen, die sich mit den Themen Körper, Seele, Geist und ihrer Sexualität auseinandersetzen wollen. Dabei hat Diana Richardson nichts mit Heilphilosophie am Hut. Sie gibt stattdessen praktische Lebenshilfe und Tipps, die Ihnen nicht nur besseren Sex sondern ein ehrlicheres Leben bescheren können. Denn Richardson ist sich sicher, dass viele Probleme auf der persönlichen, sexuellen und beziehungsrelevanten Ebene sich lösen können einfach nur durch einen neuen, anderen Ansatz im Sex.“




 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 
Women's Club
Login:
Passwort:
 
Werden Sie jetzt Mitglied

Registrieren

Mit Facebook anmelden
 



 

 
Kochrezepte.de - Ein Service der FOOBOO GmbH - Finden Sie passende Rezepte für jeden Anlass

© FOOBOO GmbH | Jobs | Impressum | Kontakt | Datenschutz | AGB | Sitemap | Valides HTML | Vibrant InText-Werbung