Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Beauty > Frisuren > Frisur Anleitung: Messy Bun ohne Haarnadeln

Video Anleitung: Messy Bun ohne Haarnadeln

  Drucken | Empfehlen

Für diesen lässigen Messy Bun brauchen Sie nur ein Haargummi und etwas Haarspray (eigentlich nicht mal das). Wie es geht, sehen Sie im Video!

Lässig und einfach bitte!

Sie sind auf der Suche nach einem lässigen Haarstyling? Der Messy Bun ist DER Lieblingslook aller Modebloggerinnen, Beauty-Gurus und Co, aber wenn man sich mal eine Anleitung zu dieser Frisur anschaut, merkt man schnell, dass lässig nicht gleich einfach heißt. Da wirbeln Toupierkamm, Haarnadeln, Haarspray und Duttkissen um die Wette und was so locker auf den Kopf gezwirbelt aussieht, nimmt gerne mal 10 Minuten und mehr in Anspruch.

Aber jetzt ist damit Schluss! Instagram-Star und YouTuberin Annie Pearce hat bald 5 Kinder und keine Zeit für aufwendige Dutt-Eskapaden also zeigt sie Ihnen diesen supereinfachen Messy Bun, für den Sie nur ein Haargummi brauchen. Ehrlich!

Hier die magische Video-Anleitung

 
 
Stichworte aus Beauty
 
Neues im Forum Mehr aktuelle Forenbeiträge


 

Unbekannter Gast  am 29.10.2019 20:40

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 24.08.2019 00:10

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 21.08.2019 16:47

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 26.07.2019 18:32

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 08.07.2019 09:04

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 05.05.2019 15:14

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 
Unbekannter Gast  am 07.02.2019 17:52

Ihr Kommentar...

| Inhalt melden | Kommentar hilfreich? ja / nein
 

 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr