Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Beauty > Körper > Fußpilz vorbeugen: Mit Emcur

Liebling des Monats:
Fußpilz-Schutzschaum von Emcur

  Drucken | Empfehlen

Er beugt Fußpilz und der Infektionsausbreitung bei Nagelpilz vor und pflegt und schützt die Haut – darum lieben wir den Fußpilz-Schutzschaum von Emcur!

Fuß- und Nagelpilz?

Jetzt nur nicht die Füße in den Sand stecken

Fußpilz vorbeugen: Mit Emcur
© Emcur/Marie Schmidt
Puh, ganz schön heiß! Bei diesen Temperaturen zieht es viele ins nahegelegene Schwimmbad: Das kühle Nass ist ein Tummelplatz für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Dort findet man allerdings auch einige ungebetene Gäste: Fuß- und Nagelpilzerreger siedeln sich bevorzugt in feuchtwarmen Gebieten an. Sie lauern in Umkleiden und am Beckenrand. Wer keine Badeschuhe trägt, ist leichte Beute. Denn ist die Hautbarriere nur durch kleinste Verletzungen gestört, können die Pilze leicht in die Haut gelangen.

Hat einen der Fußpilz erwischt, äußert sich das durch Jucken der Füße und besonders der Zehenzwischenräume, die trockene Haut schuppt sich.

Was also tun, um sich im Sommer vor einem Pilzbefall zu schützen? Eine gute Fußhygiene ist das A und O, kleine Verletzungen in der Haut sollten vermieden werden. Zusätzlich kann man die Haut dabei unterstützen, ihre Schutzbarriere aufrechtzuerhalten – etwa mithilfe des Fußpilz-Schutzschaums von Emcur (in dm-Drogeriemärkten erhältlich). Der wasserfeste Schaum kann bereits Kinder ab vier Jahren vor einer Ansteckung im Schwimmbad schützen – dann steht dem unbeschwerten Badevergnügen nichts mehr im Wege!
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Stichworte aus Beauty
 
Gewinnspiel
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Bleiben Sie gesund, mit der Pflanzenkraft aus der Schweiz!
Gewinnen Sie 1 von 5 Produktpaketen von Dr.Dünner Naturmittel im Wert von je 100 Euro!
Alle Gewinnspiele