Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Musik > Elisabeth Hübert in Tarzan > Blog

Tarzan - Das "Dschungelkind" bei Tarzan


Jan 14 2010

Elisabeth Hübert
19:32 Uhr
3000 Besucher
4 Kommentar(e)


Hallo zusammen! Ich habe heute bei einem Pressetermin die Autorin Sabine Kuegler kennengelernt! Darauf habe ich mich schon sooo lange gefreut. Ich habe natürlich ihr Buch "Dschungelkind" gelesen und bin total fasziniert von ihrem Leben, vor allem, wie sie im Dschungel aufgewachsen ist. Ich empfehle jedem, dieses Buch zu lesen. Sabine ist sehr nett, und wir haben uns über alles Mögliche unterhalten, natürlich auch über den Vergleich von "Tarzan" zum echten Dschungel. Sie hatte gestern Abend die Show gesehen, und ich habe ihr Backstage die Masken- und Kostümwerkstatt gezeigt, und dann zum Schluss noch die Bühne.
Danach bin ich gleich im Theater geblieben. Ich musste unbedingt mal meine Garderobe aufräumen. Ich weiß auch nicht, wo die ganzen Sachen immer herkommen. ;-)
Als Hauptdarsteller hat man bei uns eine Einzelgarderobe. Das ist wirklich sehr komfortabel - man kann sich immer zurückziehen in sein eigenes, kleines Reich. Allerdings ist es in den Sammel-Garderoben dafür viel lustiger. Man kann sich über alles austauschen, während man sich schminkt und fertig macht.
Ich finde es übrigens immer sehr lustig, wenn ich nach der Show am Bühneneingang gefragt werde, ob Anton - also unser Tarzan - auch schon fertig ist. Unsere Garderoben sind zwar nebeneinander, aber wir duschen nach der Show natürlich nicht zusammen. ;-)
So, ich mach mal mein Make-up fertig, an meinem schön aufgeräumten Schminktisch. :-)
Habt einen schönen Abend und bis morgen!
Eure Elisabeth



Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

14.01.2010 19:41:00

schön, dass Musical-Hauptdarstellerinnen ganz normale weibliche Wesen sind. Erst das blanke Chaos verursachen und es dann auch wieder beseitigen können. Das nenn ich Talent! Das mit dem Verursachen ist ja einfach, es aber wieder zu beseitigen immer wieder schier unlösbar...irgendwie wird das dann immer mehr. Hat man eins weggeräumt und man denkt, man erkennt den Fußboden, ist er auch schon wieder weg! :-) Viel Spaß bei der Show


Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

14.01.2010 20:06:00

Meeensch, die Frau wollt ich auch schon immer mal kennen lernen! WOW! Ich werd mir auch demnächst das Buch zulegen (wenn ich mit den 10 angefangenen mal fertig bin^^) und heißhungrig verschlingen. Und wegen den Fragen nach Anton oder dir: man denkt halt, ihr kriegt mit ob der jew. andere sich noch duscht oder schon gleich rauskommt (wenn schon die Kabuffs nebeneinander liegen... *grins*). Ich wäre neugierig auf eure Unterhaltung, was meint Sabine zu Tarzan und wie wars wirklich dort aufzuwachsen. Ich weiß nur noch aus einem TV Interview, dass sie meinte es sei ernüchternd gewesen nach Jahren an den Ort zurückzukehren. Er hatte seinen Zauber verloren. Dann wünsch ich dir noch schnell viel Glück bei der Show und verabschiede mich für heute. Pfürti! Ach ja, eine Frage: Liest du eigentlich unsere Kommentare? ;o)


Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

14.01.2010 22:16:00

Danke! Dein heutiger blog hat dazu beigetragen, dass ich das "Dschungelkind" wieder vorgeholt habe. Ich habe es vor längerer Zeit geschenkt bekommen, aber noch nicht gelesen. Das werde ich jetzt mal ändern. Bis bald und liebe Grüße


Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

15.01.2010 18:13:00

Hallo Elisabeth, Dein Treffen mit Sabine Kuegler klingt ja wirklich spannend! Bestimmt hattet ihr euch viel zu erzählen.Toll, was Du als Jane-Darstellerin alles erlebst! Ich habe Sabine Kuegler einmal im TV gesehen, als sie in der NDR-Talkshow zu Gast war. Die Berichte aus ihrer Kindheit waren so faszinierend, dass ich mir gleich das "Dschungelkind" kaufen musste :o) Das Buch ist definitiv zu empfehlen. Viel Spaß bei der Show heute Abend!


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Elisabeth Hübert

Die Musical-Darstellerin Elisabeth Hübert glänzt aktuell als „Jane“ in Disneys Musical TARZAN®. Ihr Blog bietet einen spannenden Blick hinter die Kulissen.
Profil
Blog-Übersicht
 

Kalender