Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Musik > Elisabeth Hübert in Tarzan > Blog

Tarzan - Abschied bis März


Jan 16 2010

Elisabeth Hübert
20:05 Uhr
2993 Besucher
8 Kommentar(e)


Ich kann gar nicht glauben, dass heute schon mein letzter Tag bei Tarzan ist - ab Montag gehen, wie ich Euch schon erzählt habe, die Proben für unsere Tour-Produktion "Best of Musical" los. Die erste Show heute lief super, und die zweite wird hoffentlich genauso gut, damit ich eine schöne letzte Show habe. Natürlich komme ich im März wieder, aber es ist trotzdem ein wenig traurig. Ich werde Tarzan und meine Cast vermissen ... Mir fehlen heute ein bisschen die Worte.Also, ich geh jetzt raus auf die Bühne und geb alles, und ab morgen erzähl ich Euch wie die Proben für "Best of Musical" laufen.Ciao,Elisabeth :-)



Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

16.01.2010 21:06:00

Oh Mensch, wenn ich das höre werde ich auch gleich traurig!!ich kann das gut verstehen, wenn man so lange mit anderen mensch etwas so tolles auf die beine stellt dann wächst man einfach zusammen und es is dann der alltag alle regelmäßig zu sehen...dann für eine längere zeit nicht mehr regelmäßig da zu sein ist einfach komisch!!Aber es wartet ja etwas ganz neues aufregendes auf dich!!!und auch wenn tschüss sagen erstmal traurig ist, ist das Hallo danach doch umso schöner:D


Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

16.01.2010 21:08:00

Hi Elisabeth, ich kenn das auch, erst denkt man >ach, da ist noch so lang hin< und eh man sichs versieht ist der tag dann auch schon da und gleich wieder vorbei. Ich wünsch dir auf jeden fall eine tolle beinah-Derniere.^^ Sei nicht allzu traurig, erstens bist du in etwa 2 Monaten wieder bei den "alten" Kollegen, und selbst nach der "richtigen" Derniere, die ja irgendwann kommen muss, kann ich dir nur sagen was Pia (weißt schon welche^^) mal erzählt hat: man trifft sich immer wieder, auch wenn man es als junger Mensch nicht glaubt und meint, wenn das eine Musical vorbei ist, würde man sich aus den Augen verlieren. Das ist nicht so. :)) Sei also beruhigt.^^ Es wird kein Abschied für immer sein, auch wenn die kleine Familie sich erst mal in alle Winde zerstreut. Ach ja, danke dass du auch für BoM weiterschreibst! ;o) Ich freu mich schon auf die Neuigkeiten. Übrigens musst du dich mit erzählen nicht zurückhalten falls mal was schief gelaufen ist, (natürlich nur mit Erlaubnis der betroffenen Person), für sowas sind wir Leser denk ich immer zu haben. *gg* Tja, jetzt wünsch ich dir erst mal ne gute Show und bis morgen. HDL, Nell


Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

16.01.2010 21:14:00

Wenn ich das so lese, werde ich auch gleich ganz traurig!!ich kann das sehr gut nachvollziehen, wenn man über so lange zeit mit so vielen tollen menschen etwas so großartiges auf die beine stellt, dann wächst man zusammen und dann für etwas längere zeit zu gehen, macht einen natürlich traurig!!aber auf dich wartet eine ganz neue tolle herausforderung und auch wenn es traurig is gehen zu müssen, ist es doch um so schöner danach wieder zu kommen!!:) also sei nicht zu traurig,du kommst ja gott sei dank wieder und eine Menge Fans und ich wette auch deine gesamte Cast, sind stolz auf dich, dass du es soweit geschafft hast und jetzt diese Möglichkeit bekommst!!! ich freue mich schon sehr etwas von den Proben zu hören, denn schließlich ist es auch für dich ganz neu!!!:) wäre jetzt so gern in der flora, aber das hol ich im März/April da wenn "DIE JANE" wieder im Dschugel gelandet is!!!:) aber jetzt kommt erstmal BOM und das wird großartig!!! ganz liebe Grüße Patricia


Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

16.01.2010 22:17:00

Wir sehen uns ja bald bei der Gala.....HIHI Jana


Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

16.01.2010 23:34:00

Ich glaube, du fühlst jetzt das, was wir als fans jedesmal fühlen, wenn wir die Flora verlassen oder den letzten Satz deines Blogs gelesen haben oder der Fernseher ausgemacht wird und alles vorbei ist....nur dass du das Glück hast, zu wissen, wann du wiederkommst und dann wieder in deiner "family" bist! Wenn man dich und deine Kollegen hört, fühlt man sich auch wie in einer Art "Zweitfamilie" und dann der letzte Ton und Schluss: Abschied! Ich freu mich jedenfalls wahnsinnig, von der "Zweitfamilie" nun regelmäßig etwas lesen zu können, DANKE nochmal dafür. Ich hoffe, du hattest viel Spaß und es lief so, wie du es wolltest. Schönen Abend noch, feier deinen Miniabschied ein wenig, dann geht es leichter und dann viel Spaß für die Proben für BoM! LG mooni


Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

17.01.2010 08:40:00

Hi Elisabeth, die Abendshow gestern war der HAMMER !!! Ich dachte nicht, dass es möglich wäre, aber Du hast Dich gestern selbst getoppt :)) Ich war begeistert......Ich wünsche Dir eine ganz tolle BoM Zeit und komm gesund und munter in den Dschungel zurück. Du und Anton seid DIE BESTEN :) Freue mich schon auf Deine nächsten Blogs von der BoM. LG Steffi


Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

17.01.2010 14:42:00

Hey Elisabeth !! ohhja da wird man ja sofort voll traurig...)= ach du hälst das schon aus!!! (= du bist ja stark und dann kannst du dich ja auf März freuen und dann hoff ich das ich wieder zu Tarzan kommen kann und dich und Anton zu sehen !!! Viele Liebe Grüße Merle


Kommentar von Club-Mitglied

 
 
 
 
 

17.01.2010 14:49:00

Hey Lizzy, oh man ich freue ich schon sooo sehr auf dich, bei BoM <3 Du bist der größte Sonnenschein, den je ich je gesehen hab.. :) hmm, Warum fehlten dir die Worte? Bist du so traurig, dass du Tarzan fuer ein paar Wochn verlassen musst? Du schaffst das schon :) Ganz liiebe Grueße Annii <3


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr

 

Elisabeth Hübert

Die Musical-Darstellerin Elisabeth Hübert glänzt aktuell als „Jane“ in Disneys Musical TARZAN®. Ihr Blog bietet einen spannenden Blick hinter die Kulissen.
Profil
Blog-Übersicht
 

Kalender