Magazin Club
Sie befinden sich im Magazin > Entertainment > Neu! Promi-News > Charlie Sheen hilft krebskrankem Mädchen

Charlie Sheen hilft krebskrankem Mädchen

  Drucken | Empfehlen

Charlie Sheen unterstützt die Familie eines krebskranken Mädchens mit 75.000 US-Dollar.

Weihnachtswunder?

Charlie Sheen hilft krebskrankem Mädchen
Wie 'TMZ.com' berichtet, traf der 47-jährige Schauspieler Charlie Sheen kürzlich im kalifornischen Hermosa Beach auf einen Polizisten, der ihm vom bösartigen Krebstumor seiner zehnjährigen Tochter Jasmine erzählte. Der Hollywood-Star versprach dem Vater daraufhin, ihm eine großzügige Spende zukommen zu lassen - und hielt sein Wort. Mit umgerechnet rund 58.000 Euro sorgt er nun dem Bericht zufolge dafür, dass sich die Polizistentochter einer Chemo- und Strahlentherapie unterziehen kann.
Auch Sheens Stunt-Double Eddie Braun soll das Schicksal der kleinen Jasmine getroffen haben. Laut der Webseite gab er 25.000 US-Dollar an die Familie weiter.

Von seiner großzügigen Seite zeigt sich Sheen derweil aktuell des Öfteren. So ließ er seiner Schauspielkollegin Lindsay Lohan einen Scheck in Höhe von 100.000 Dollar zukommen, um dieser bei der Begleichung ihrer Steuerschulden zu helfen. Bedankt hat sich die 26-Jährige allerdings noch nicht bei ihrem Gönner. "Ich warte noch immer auf eine SMS mit den Worten 'Dankeschön'", enthüllt Sheen enttäuscht im Interview mit 'Entertainment Tonight'. "Irgendwas... das wäre nett."

Quelle: BANG Showbiz
 
 

Diese Artikel könnten Sie auch interessieren:


 


 

Womenweb.de Community

Chat, Gewinnspiele, Forum, Games & mehr